Was für eine große Ehre für Herzogin Kate (36)! Die schöne Frau von Prinz William (36) zeigte sich am vergangenen Dienstag bei einem Staatsbankett von ihrer edelsten Seite: Mit großem Diadem und üppigem Schmuck verzauberte die dreifache Mama die Fans der Royals total. Während das Kleid der Brünetten bei den Bewunderern eher mäßig gut ankam, dürfte ein großes Accessoire den gruseligen Fummel jedoch beinahe zum Verblassen gebracht haben – denn an ihrer Brust trug Kate einen Orden der Queen höchstpersönlich!

Eine gelbe Schleife mit einer von funkelnden Steinen übersäten Brosche blitzte bei dem Empfang für das niederländische Königspaar vom Kleid der 36-Jährigen. Wie das britische Magazin Hello berichtet, handelte es sich dabei um einen Familien-Orden der Königsfamilie, den die Damen des Hauses als Auszeichnung für ihr Engagement tragen dürfen. Auch Kates verstorbene Schwiegermutter Prinzessin Diana (✝36) hatte das Abzeichen bereits bei einem Staatsbesuch in Brisbane 1983 getragen.

Bei dem royalen Event zollte Kate der toten Mutter ihres Schatzes nicht nur mit dem geliehenen Orden Tribut: Auch die Tiara auf dem Kopf der Herzogin hatte zu Lebzeiten häufig das Haupt Dianas geschmückt.

König Willem-Alexander der Niederlande, die Queen und Königin Máxima während des "Garter Days"
Getty Images
König Willem-Alexander der Niederlande, die Queen und Königin Máxima während des "Garter Days"
Herzogin Kate und Prinz William mit ihren Kindern Louis, George und Charlotte, 2018
Getty Images
Herzogin Kate und Prinz William mit ihren Kindern Louis, George und Charlotte, 2018
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Sandringham im Dezember 2018
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Sandringham im Dezember 2018
Wusstet ihr, dass auch Diana den Orden der Queen tragen durfte?1015 Stimmen
409
Na klar, wer weiß das nicht?
606
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de