Diese Bilder von Herzogin Meghan (37) gehen um die Welt! Gemeinsam mit ihrem Ehemann Prinz Harry (34) befindet sich die werdende Mama aktuell auf großer Reise und begeistert mit ihrem Auftreten Royal-Fans rund um den Globus. Vor allem für ihre [Artikel nicht gefunden] wird die 37-Jährige immer wieder bewundert. Doch am zehnten Tag ihres Trips war ihr letzter prüfender Blick in den Spiegel wohl nicht gründlich genug: Sie hatte vergessen, das Etikett zu entfernen!

Als Meghan und Harry am Flughafen im Inselstaat Tonga ankamen, wartete eine riesige Willkommensparty auf das Paar. Wie bereits in den vergangenen Tagen, hatte sich die ehemalige Schauspielerin bei ihrem Outfit auch dieses Mal für eine Farbe entschieden, die sich in der Flagge des Gastgeberlandes wiederfindet: In einem roten Kleid von Self Portrait stieg sie aus dem Flieger. Eigentlich konnte die Ex-Suits-Darstellerin mit dem Design aus langen Ärmeln, schmalem Taillengürtel und dezenten Stickereien auch mächtig punkten, lediglich ein klitzekleines Schild zerstörte den ansonsten makellosen Auftritt: Am unteren Saum der Robe blitzte noch das Etikett hervor. Ein Fashion-Fauxpas, der natürlich von den zahlreichen Fotografen abgelichtet wurde.

Meghans Kleid dürfte den kritischen Briten trotzdem gut gefallen. In den vergangenen Monaten hatten sie sich beschwert, dass die Beauty viel zu teure Klamotten trage. Das Dress des Labels Self Portrait ist zwar erneut ein Designerstück, aber für die Verhältnisse der Herzogin absolut preiswert: Die Robe des malaysischen Modeschöpfers Han Chong ist für 628 US-Dollar erhältlich.

Prinz Harry, Prinz Charles, Herzogin Camilla und Herzogin Meghan an Prinz Charles' Geburtstag
Getty Images
Prinz Harry, Prinz Charles, Herzogin Camilla und Herzogin Meghan an Prinz Charles' Geburtstag
Prinz Harry und Herzogin Meghan in London, Januar 2019
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in London, Januar 2019
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Sandringham im Dezember 2018
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry in Sandringham im Dezember 2018
Was sagt ihr zu dem Fashion-Fauxpas?1588 Stimmen
453
Peinlich, das hätte ihr echt auffallen müssen!
1135
Nicht so schlimm, das kann doch mal passieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de