Mit ihrem royalen Trip haben Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) das Reisefieber ausgelöst! Seit knapp einer Woche befinden sich der ehemalige Partyprinz und seine Gattin auf großer Tour durch Australien. Nach den Besuchen in Sydney und Melbourne geht es für die Turteltauben kommende Woche auf die Fidschi-Inseln. Anschließend stehen Tonga und Neuseeland auf dem Reiseplan der werdenden Eltern – und mit ihrem Auslandsaufenthalt haben die königlichen Eheleute schon jetzt zahlreiche Urlaubsfreunde inspiriert!

Wie die britische Zeitung Mirror nun berichtete, hätten die Reisebüros seit der Ankunft der Eheleute in Down Under bereits eine enorme Nachfrage verzeichnen können. Der Veranstalter Expedia habe einen Anstieg von 180 Prozent bei der Suche nach Urlauben auf Fidschi und Tonga gemeldet. Insgesamt habe sich das Interesse für die Ziele von Meghan und Harry seit ihrem Abflug im Vergleich zur vorherigen Woche deutlich erhöht.

Doch nicht nur der Andrang auf die Reiseziele der Verliebten ist groß: Auch die von Meghan präsentierten Outfits sind bei den Fans der Royals heiß begehrt. So sorgte das Kleid, das die ehemalige Schauspielerin bei ihrem ersten Auftritt in Sydney trug, sogar dafür, dass die Webseite der Designerin zwischenzeitlich zusammenbrach.

Prinz Harry und Herzogin Meghan in Marokko im Februar 2019
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Marokko im Februar 2019
Prinz Harry und Herzogin Meghan in London im März 2019
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in London im März 2019
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Buckingham Palast
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Buckingham Palast
Könnt ihr den Reise-Hype der Royal-Fans verstehen?257 Stimmen
101
Total! Ich würde am Liebsten auch direkt losfliegen!
156
Nein, das ist wirklich übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de