Ihr Tod schockiert nach wie vor! Sophie Gradon starb Mitte Juni dieses Jahres völlig überraschend. Wie die ehemalige Kandidatin der britischen Love Island-Ausgabe ums Leben kam, ist bis heute ungeklärt – ein Verbrechen schließt die Polizei aber aus. Am heutigen 25. Oktober wäre die dunkelhaarige Schönheit eigentlich 33 Jahre alt geworden. Zu diesem Anlass melden sich ihre einstigen "Love Island"-Kollegen jetzt mit rührenden Worten im Netz!

Zwischen Sophie und ihren beiden ehemaligen Insel-Kolleginnen Zara Holland (23) und Katie Salmon soll während des Formats eine Freundschaft entstanden sein. Auf Instagram gedenken die Reality-Sternchen ihrer verstorbenen Freundin. "Alles Liebe zum Geburtstag, Hübsche. Ich hoffe, wo immer du bist, dass du Frieden gefunden hast und feierst. Ich sende dir heute all meine Liebe", postet Katie zu einem Foto des eigentlichen Geburtstags-Kindes.

Zara veröffentlicht ein gemeinsames Foto mit Sophie auf ihrem Account und schreibt dazu: "Herzlichen Glückwunsch, Baby-Girl! Ich denke jeden Tag an dich, ich liebe dich so sehr. Meine Gedanken sind heute bei deiner wunderschönen Familie." Auch in den Kommentaren häufen sich die Geburtstags-Wünsche für Sophie.

Sophie GradonInstagram / sophiegradon
Sophie Gradon
Katie Salmon, "Love Island"-StarInstagram / itskatiesalmon
Katie Salmon, "Love Island"-Star
Sophie Gradon und Zara Holland, Ex-"Love Island"-StarsInstagram / zaraholland
Sophie Gradon und Zara Holland, Ex-"Love Island"-Stars


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de