Um seine Zukünftige glücklich zu machen, lässt Nick Jonas (26) nun ein stolzes Sümmchen springen. Erst im Juni dieses Jahres machten der Sänger und seine Liebste Priyanka Chopra (36) ihre Beziehung offiziell, wenig später folgte dann die Verlobung und schon im Dezember sollen schon die Hochzeitsglocken für das Paar läuten. Nun stand aber ein ganz anderes Projekt an – und zwar das gemeinsame Liebesnest. Der Bräutigam in spe kaufte nun ein echtes Luxus-Anwesen für seinen Schatz und sich.

Wie TMZ berichtet, ist Nick seit Kurzem stolzer Besitzer einer Villa in Beverly Hills. 6,5 Millionen Dollar hat er sich das Häuschen kosten lassen. Das entspricht ungefähr 5,7 Millionen Euro. Das zukünftige Eigenheim der Turteltauben hat fünf Schlafzimmer, vier Badezimmer und einen Swimmingpool. Außerdem soll man eine traumhafte Aussicht auf die Hollywood Hills haben. Mit einer Fläche von rund 1.200 Quadratmetern bietet es auf jeden Fall genügend Platz für die zwei – und vielleicht auch für gemeinsamen Nachwuchs?

Kinder sollen bei Nick und Priyanka durchaus schon ein Thema sein. Eilig haben sie es mit der Familienplanung aber nicht, wie die 35-Jährige in einem Interview erklärte. Falls sie aufgrund ihrer Alters nicht auf natürlichem Wege schwanger werden könne, gebe es ja die Wissenschaft, die das möglich macht.

Nick Jonas in New York CityGetty Images
Nick Jonas in New York City
Nick Jonas und Priyanka ChopraSUJIT JAISWAL/AFP/Getty Images
Nick Jonas und Priyanka Chopra
Priyanka Chopra am Flughafen in New York CitySplashNews.com
Priyanka Chopra am Flughafen in New York City
Was sagt ihr dazu, dass Nick so ein teures Anwesen für Priyanka und sich gekauft hat?427 Stimmen
319
Total schön! Er kann es sich ja schließlich leisten.
108
Megaprotzig! Das ist viel zu viel Geld für ein Haus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de