Im Rampenlicht zu stehen, ist nicht leicht – diese Erfahrung macht auch Reality-Sternchen Daniela Katzenberger (32) immer wieder. Die Strahlefrau muss des Öfteren Kritik an ihrem Aussehen über sich ergehen lassen. Dass ihr solche Anfeindungen jedoch nichts anhaben können, bewies sie bereits vor Kurzem wieder mit einem übertrieben stark bearbeiteten Foto ihrer Figur. Doch Danis Körper ist in den Augen vieler Hater nicht die einzige vermeintliche Body-Baustelle: Auch ihre Zähne werden zur Zielscheibe ihrer Kritiker!

In einem aktuellen Post auf Instagram wehrt sich Daniela nun auch gegen diese fiesen Kommentare – und zwar mit einem Schnappschuss ihres breiten Lächelns. In der Bildunterschrift offenbart sie, dass sie seit etwa zehn Jahren auf ihr "schiefes Pferdegebiss" angesprochen werde. Der tierische Vergleich interessiere die selbstbewusste Beauty allerdings kein bisschen: "Keine Sorge, wenn es mich selbst sehr, sehr stören würde, hätte ich es bereits gemacht, aber ich bin da persönlich kein Fan von, einen gesunden Zahn abzumeißeln und da einen Porzellanteller draufzukleben", lautet ihre knallharte Aussage.

Daniela wäre aber nicht Daniela, wenn sie sich nicht auch dieses Mal einen kleinen Spaß erlauben würde. Das zweite Bild ihrer Fotoreihe zeigt sie plötzlich mit deutlich kleineren Schneidezähnen. "Bin da mal spaßeshalber auf besagte 'Ratschläge' eingegangen und habe das mal mit Photoshop... naja... verschönert", verkündet die Ulknudel. Ihre Fans sind sich jedoch einig: Nichts schlägt Danis natürliche Schönheit!

Daniela Katzenberger und Frauke Ludowig bei "Dingsda" in Köln, 2018
Getty Images
Daniela Katzenberger und Frauke Ludowig bei "Dingsda" in Köln, 2018
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger, 2014
Getty Images
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger, 2014
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis 2016 in Köln
Wie findet ihr Danielas Umgang mit Hatern?777 Stimmen
692
Finde ich toll, dass sie sich nicht unterkriegen lässt!
85
Ich finde nicht, dass Hater auch noch einen eigenen Post verdient haben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de