Im Januar ist es endlich wieder soweit: Dann geht das Highlight des Trash-TVs wieder los und neue Promi-Kandidaten müssen sich im Dschungelcamp durchschlagen. Natürlich brodelt die Gerüchteküche da schon heftig. Eine Dschungel-Abenteurerin soll mit Erotiksternchen Sibylle Rauch bereits feststehen. Nun gibt es neue Spekulationen, wer möglicherweise in den australischen Busch ziehen wird: Auch Bastian Yotta (41) soll sich demnächst angeblich mit Kakerlaken und Känguruhoden rumschlagen!

Wie die Bild berichtet, stehen angeblich bereits vier Dschungelkönig-Anwärter fest. Demnach werde sich Motivationscoach Bastian – nach seiner Teilnahme bei Adam sucht Eva im vergangenen Jahr – noch einmal den RTL-Kameras stellen. Außerdem soll auch Schauspieler Tommi Piper dabei sein. Der 77-Jährige wurde in den 80er-Jahren als Synchronstimme von Alf berühmt. Als dritte angebliche "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"-Kandidatin soll Bachelor-Babe Evelyn Burdecki (30) in den Startlöchern stehen.

Für Evelyn dürfte die Herausforderung im Dschungel wohl kein Problem werden. Immerhin musste sie 2017 schon bei Promi Big Brother die ein oder andere Challenge über sich ergehen lassen. Bisher hat sich noch keiner der drei möglichen zukünftigen Dschungelcamp-Stars zu diesen Gerüchten geäußert. RTL selbst ließ auf Anfrage verlauten: "Wir beteiligen uns nicht an Spekulationen zur Sendung."

Sibylle Rauch, ModelActionPress
Sibylle Rauch, Model
Tommi PiperPeter Clay/face to face
Tommi Piper
Evelyn Burdecki, TV-StarBecher/WENN.com
Evelyn Burdecki, TV-Star
Was würdet ihr zu diesen Stars als Dschungel-Kandidaten sagen?3043 Stimmen
1101
Toll, das würde eine lustige Staffel geben
1942
Bloß nicht! Da würde es bessere Kandidaten geben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de