Sie wollte nur sein Bestes! Nach einem langen Kampf gegen den Krebs musste sich der ehemalige Kicker Rio Ferdinand (40) von seiner geliebten Ehefrau Rebecca Ellison (✝34) verabschieden. Drei Jahre sind seit diesem Verlust vergangen. Der Brite ist inzwischen wieder in einer Beziehung und machte seiner Freundin Kate Wright (27) vor Kurzem sogar einen Heiratsantrag. Die bevorstehende Ehe der beiden steht unter einem guten Stern, denn vor ihrem Tod hat Rebecca ihrem Mann ihre Zustimmung für eine neue Liebe gegeben!

Die Dreifachmama habe Wochen vor ihrem Ableben eine Freundin namens Lisa ins Vertrauen gezogen. "Monate später verriet Lisa mir, was es war: 'Es bringt mich um, wenn ich mir Rio mit einer neuen Partnerin vorstelle, Lisa, das weißt du", erinnerte sich Rio im Interview mit The Sun zurück. Viel schlimmer als dieser Gedanke sei nur die Tatsache gewesen, dass ihr Liebster alleine und einsam zurückbleiben könnte: "Wenn ich es nicht schaffe, Lisa, möchte ich nicht, dass Rio unglücklich ist. Ich will, dass er glücklich ist."

Dieser Aufforderung war der frühere Manchester United-Spieler gefolgt. Seit knapp zwei Jahren ist er mit Moderatorin Kate zusammen. Anfang November stellte Rio der 27-Jährigen im Urlaub in Abu Dhabi die Frage aller Fragen und holte sich dabei die Unterstützung seiner drei Kinder. Ein Termin für die Hochzeit ist bisher nicht bekannt.

Rio Ferdinand bei den Virgin TV British Academy Television Awards in London
Jeff Spicer/Getty Images
Rio Ferdinand bei den Virgin TV British Academy Television Awards in London
Kate Wright und Rio Ferdinand
Instagram / rioferdy5
Kate Wright und Rio Ferdinand


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de