Endlich gibt es wieder schöne Nachrichten von Ex-Profi-Kicker Rio Ferdinand (39)! Im Mai 2015 musste der ehemalige Manchester United-Star den Tod seiner Frau Rebecca Ellison (✝34) verkraften, die den Kampf gegen Brustkrebs verloren hatte. Für die drei gemeinsamen Kinder Lorenz, Tate und Tia musste er daraufhin zum starken Single-Vater werden. Doch das Glück ist wieder bei ihm und seinen Kids eingezogen. Schon im Oktober 2017 machte er seine neue Liebe bekannt. Nun hat Rio ihr die Frage aller Fragen gestellt!

Im Urlaub in Abu Dhabi ging der Sportler auf einem Helikopterlandeplatz mit spektakulärer Kulisse vor seiner Kate Wright (27) auf die Knie. Vor den drei Kindern fragte er die Reality-TV-Darstellerin, ob sie seine Frau werden will. Auf Instagram schrieb sie zu drei Schnappschüssen des besonderen Moments: "Das perfekte Ende unserer Ferien. Wie könnte die Antwort nicht 'Ja' lauten?" Rios zwölf, zehn und sieben Jahre alten Sprösslinge waren in die Verlobungsvorbereitungen offenbar eingeweiht, denn er selbst kommentierte die Pics mit: "Wie diese drei das geheim halten konnten, werde ich wohl nie erfahren."

Mit der kommenden Hochzeit wird Kate, die in der britischen Reality-Soap "The Only Way Is Essex" mitspielte, auch ganz offiziell die Stiefmutter von Rios drei Kindern. Sie kümmert sich schon lange in Vollzeit um die Kids. Sie mögen die neue Frau an der Seite ihres Vaters sogar so sehr, dass sie sich noch ein Geschwisterchen wünschen.

Rio Ferdinand in WembleySplashNews.com
Rio Ferdinand in Wembley
Rebecca Ellison und Rio Ferdinand im März 2014Picturematt / FameFlynet.uk.com / SplashNews.com
Rebecca Ellison und Rio Ferdinand im März 2014
Rio Ferdinand in LondonAndy Barnes / SplashNews.com
Rio Ferdinand in London
Wie findet ihr es, dass Rio seine Kinder in die Planung mit einbezogen hat?240 Stimmen
233
Total süß, so ist es richtig!
7
Er ist ein erwachsener Mann, er hätte es nicht tun müssen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de