Demi Lovato (26) hat die Nase voll von ihrer früheren Freundin Dani Vitale. Letztere musste in den vergangenen Monaten so einiges einstecken: Vor Demis lebensgefährlicher Überdosis im Sommer war die Background-Tänzerin noch mit ihr feiern gewesen – und trägt daher für viele Fans eine Mitschuld an Demis Zusammenbruch. Nun scheint auch die Sängerin so richtig sauer auf ihre ehemalige BFF zu sein: Sie schießt im Netz gegen Dani!

Zwischen den beiden einstigen Freundinnen herrscht offenbar schon länger dicke Luft. Als ein Twitter-User nun Dani in Schutz nahm, platzte Demi der Kragen. Der Fan hatte gepostet: "Es war total unfair, Dani einfach zu feuern. Sie ist eine der wenigen Personen, die sich wirklich Sorgen um Demis Gesundheit machen." Mit diesen Zeilen traf er bei Demi allerdings den falschen Nerv, denn die Antwort der 26-Jährigen war unmissverständlich: "Du hast doch keine Ahnung, worüber du sprichst. Wahre Freunde führen keine Interviews, nachdem man eine Überdosis hatte."

Damit spielte Demi darauf an, dass ihre bis dahin beste Freundin sich immer wieder öffentlich zu Wort gemeldet hatte und Details zu ihrem Gesundheitszustand preisgab, während sie selbst im Krankenhaus lag. Die Background-Tänzerin bekam in dieser Zeit auch immer wieder Morddrohungen von wütenden Demi-Fans.

Demi Lovato, SängerinSplash News
Demi Lovato, Sängerin
Dani Vitale, TänzerinInstagram / danivitale
Dani Vitale, Tänzerin
US-Star Demi LovatoKCS Presse/MEGA
US-Star Demi Lovato
Könnt ihr Demis Twitter-Ausbruch verstehen?4365 Stimmen
3990
Ja, sie fühlt sich mit Sicherheit hintergangen
375
Nein, so etwas kann man auch privat klären


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de