Baby-Jubel im Kolle-Kiez! Diese Story-Line hatte viele GZSZ-Fans vor den Bildschirmen gefesselt: Maren Seefeld (Eva Mona Rodekirchen, 42) bekommt mit Anfang 40 ihr viertes Kind – aber nicht von ihrem On-Off-Partner Alexander Cöster (Clemens Löhr, 50), sondern von ihrer Affäre Leon Moreno (Daniel Fehlow, 43). Nun steuert die Geschichte auf ihren Höhepunkt zu: Marens Töchterlein erblickt das Licht der Welt – und das auf sehr dramatische Art und Weise!

Achtung, Spoiler!
In der GZSZ-Vorschau ist bereits zu lesen, wie spannend es noch kurz vor Geburt wird: Marens Fruchtblase platzt plötzlich in der U-Bahn, doch um vor Alexander keine Schwäche zu zeigen, will sie nicht, dass er einen Krankenwagen ruft. Doch als dann die Wehen einsetzen, ist die Grafikerin froh, dass Alex dafür sorgt, dass sie ins Krankenhaus kommt: Er hält mutig ein Auto an und bittet (oder besser gesagt: zwingt) den verdutzten Passanten, sie in die Klinik zu fahren. Nachdem sich Maren und Alex wieder als Power-Couple präsentierten, haben die Fans nur eine Bitte: Dass sie wieder ein Paar werden!

"Es wäre so schön, wenn Sie und Alex wieder zusammen kommen", "Jetzt bekommt Maren das Kind, Alex und sie heiraten spontan in Dänemark" und "Alex muss bleiben und mit Maren ein Paar sein", lauteten die eindeutigen Wünsche der User auf der offiziellen Facebook-Seite der Vorabend-Serie.

Clemens Löhr und Eva Mona Rodekirchen, GZSZ-DarstellerMG RTL D / Rolf Baumgartner
Clemens Löhr und Eva Mona Rodekirchen, GZSZ-Darsteller
Clemens Löhr, Eva Mona Rodekirchen und Iris Mareike Steen in der Serie GZSZMG RTL D / Rolf Baumgartner
Clemens Löhr, Eva Mona Rodekirchen und Iris Mareike Steen in der Serie GZSZ
Alex (Clemens Löhr) und Maren (Eva Mona Rodekirchen)RTL / Rolf Baumgartner
Alex (Clemens Löhr) und Maren (Eva Mona Rodekirchen)
Gefällt euch, was sich die GZSZ-Macher für die Geburt ausgedacht haben?1201 Stimmen
996
Ja, die Folge wird sehr spannend!
205
Naja, ich hatte mir mehr erhofft!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de