Sie hatten keine Ahnung, wie schlecht es Jens Büchner (✝49) ging. Im Juli zog der bekannteste Goodbye Deutschland-Auswanderer zusammen mit seiner Frau Daniela (40) in Das Sommerhaus der Stars. Nur wenige Monate nach seiner Teilnahme an dem Reality-TV-Format starb der Entertainer am Samstagabend im Kreise seiner Familie an Lungenkrebs. Seine Sommerhaus-Kollegen Uwe (48) und Iris Abel (50), die mit ihm in der Show unter einem Dach gelebt haben, sind bestürzt über Jens' frühen Tod. Trotz kleiner Hinweise hätten sie nie gedacht, dass der Ballermann-Sänger gesundheitlich so angeschlagen war.

Knapp drei Wochen verbrachte das Vierergespann mit weiteren Stars und Sternchen in einem Haus in Portugal. Im Interview mit RTL berichten Iris und Uwe jetzt, dass es bereits damals erste Anzeichen einer Erkrankung gab: "Jens hat dort schon ein bisschen gehustet." Die Turteltauben vom Land betonen allerdings: "Aber es kam dort keiner auf die Idee, dass er sterbenskrank ist. Keiner von den Bewohnern hat etwas geahnt."

Vielmehr lernten die Bauer sucht Frau-Stars Jens an der Algarve als lebensfrohen und energiegeladenen Menschen kennen: "Er hat immer ganz begeistert von seinen Kindern gesprochen, gerade von den jungen. Auf die war er mächtig stolz."

Jens und Daniela Büchner, Teilnehmer bei "Das Sommerhaus der Stars"MG RTL D / Stefan Menne
Jens und Daniela Büchner, Teilnehmer bei "Das Sommerhaus der Stars"
Iris und Uwe Abel, Kandidaten bei "Das Sommerhaus der Stars" 2018MG RTL D / Max Kohr
Iris und Uwe Abel, Kandidaten bei "Das Sommerhaus der Stars" 2018
Jens und Daniela Büchner bei "Das Sommerhaus der Stars"MG RTL/ Max Kohr
Jens und Daniela Büchner bei "Das Sommerhaus der Stars"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de