John Rambo kehrt zurück auf die Leinwand: Rund zehn Jahre ist es her, dass der wortkarge Vietnam-Veteran zuletzt im Alleingang die Bösen reihenweise erledigte. Viermal hat er auf der Leinwand schon für Gerechtigkeit gesorgt. Jetzt schlüpft Sylvester Stallone (72) noch einmal in seine Paraderolle – zum fünften und gleichzeitig letzten Mal! Für die Dreharbeiten befindet sich der 72-Jährige derzeit in Spanien. Am Wochenende wurde er in Madrid am Set gesichtet.

Im spanischen Nieselregen posierte "Sly", der auch am Drehbuch für den neuen Film mitgeschrieben hat, am Freitag vor seinem Trailer für Fotos: Die Online-Ausgabe der Daily Mail zeigt Bilder, auf denen der Hollywoodstar stolz ein riesiges Messer in die Kamera hält. Neben ihm steht der Deutsche Dietmar Pohl. Seine Firma Pohl Force Knives Germany hat Rambos neue Waffe entwickelt. "Das perfekteste Design für den Kampf, das wir je hatten, ihr werdet sehen", schwärmt der "Rambo"-Star von seinem neuen besten Stück. "Oben auf dem Griff sitzt ein Messingaufsatz, der sogenannte 'Schädelbrecher', der sich als recht nützlich erweisen wird."

Die erste Klappe für die Dreharbeiten zu "Rambo 5", der – wie gemunkelt wird – den Titel "Last Blood" tragen soll, fiel am 2. Oktober. Im Herbst 2019 soll der Actionstreifen in den US-Kinos starten.

Sylvester Stallone in Ägypten 2018
Getty Images
Sylvester Stallone in Ägypten 2018
Sylvester Stallone als Rambo in den 80er-Jahren
Getty Images
Sylvester Stallone als Rambo in den 80er-Jahren
Sylvester Stallone, Schauspieler
Frazer Harrison/Getty Images
Sylvester Stallone, Schauspieler
Welche Stallone-Figur ist für euch legendärer?289 Stimmen
166
Rambo ist die Nummer 1!
123
Rocky ist für mich die noch spannendere Filmfigur!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de