Angelina Heger (26) hatte wohl mal wieder Lust auf ein haariges Make-over. Schon im Jahr 2016 verabschiedete sich das TV-Sternchen von seiner blonden Mähne und überraschte ihre Fans plötzlich als Brünette. Doch obwohl sie für den neuen Look massenhaft Komplimente bekam, färbte sie sich ihre Haare wenig später wieder blond. Nun kehrte die Beauty erneut zu ihrem alten Hairstyle zurück.

Auf Instagram postete Angelina am Sonntag ein Bild von einem professionellen Foto-Shooting und präsentierte damit auch gleich ihre neue Haarfarbe. Die einstige Blondine trägt ihr Haar jetzt wesentlich dunkler. Ihre leichten Wellen schimmern nun in einem hellen Rotbraun. "Hallo, ich bin jetzt ein Brownie", kommentierte sie die Aufnahme und versah den Beitrag außerdem noch mit einem Herzchen-Augen-Emoji. Der 26-Jährigen scheint ihre optische Veränderung sehr zu gefallen, aber wie kommt sie bei ihren Followern an?

"Steht dir super und es sieht meganatürlich aus. Bleib so!" oder "Sieht super aus. Viel schöner als blond", lobten die User im Netz. Die ehemalige Bachelor-Kandidatin war von den lieben Worten ihrer Community ganz überwältigt. "Wahnsinn, so viel positives Feedback, dass ich gar nicht auf alles antworten kann", freute sie sich.

Angelina Heger beim Raffaello Summer Day 2016 in BerlinAction Press / Coldrey, James
Angelina Heger beim Raffaello Summer Day 2016 in Berlin
Angelina Heger bei der Eröffnung des Christmas GardenAEDT/WENN.com
Angelina Heger bei der Eröffnung des Christmas Garden
Angelina Heger bei den About You-Awards 2018ActionPress / Gulotta, Francesco
Angelina Heger bei den About You-Awards 2018
Wie gefällt euch Angelina besser: Blond oder brünett?494 Stimmen
197
Definitiv blond! Die Farbe stand ihr super.
297
Auf jeden Fall brünett! Das sieht viel natürlicher aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de