Silvia Wollny (53) macht schwere Zeiten durch! Ihr Lebensgefährte Harald Elsenbast (58) erlitt Ende Oktober im gemeinsamen Türkei-Urlaub einen Herzinfarkt und wurde daraufhin auf die Intensivstation eines Krankenhauses in Deutschland verlegt. Glücklicherweise hat der Stiefpapa der munteren Wollny-Rasselbande überlebt und erholt sich langsam von den Strapazen. Doch wie die Silvia jetzt im Netz verriet, ist ihr Verlobter noch immer nicht fit genug, um nach Hause zu kommen.

Auf Instagram meldete sich die Promi Big Brother-Gewinnerin der vergangenen Staffel bei ihren Fans mit einem Foto, auf dem sie recht müde und verzweifelt in die Kamera schaut. "Ich bin froh, wenn dieser Albtraum endlich vorbei ist und du endlich wieder nach Hause zu uns kommst", schrieb die achtfache Mutti zu dem Schnappschuss. Harald gehe es immer noch nicht besser, sodass sie ihr Leben als Strohwitwe vorerst fortsetzen müsse. Letztendlich bleibe der Kult-Mama samt Familie nur eines übrig: "Wir hoffen, wir hoffen, wir hoffen."

In den Kommentaren zeigten sich die User von dem Update zu Haralds Gesundheit betroffen und sprachen Silvia viel Mut zu. "Ich hoffe, er kann an Weihnachten bei euch sein", "Ich bete jeden Abend für euch" oder "Du schaffst das, Silvia", lauteten nur drei der zahlreichen unterstützenden Reaktionen.

Harald Elsenbast mit Silvia WollnyInstagram / wollnysilvia
Harald Elsenbast mit Silvia Wollny
Silvia Wollny bei einem Auftritt in BottropActionPress / Sport Moments
Silvia Wollny bei einem Auftritt in Bottrop
Silvia Wollny und Harald Elsenbast beim Echo 2015 in BerlinPatrick Hoffmann / WENN.com
Silvia Wollny und Harald Elsenbast beim Echo 2015 in Berlin
Wusstet ihr, dass Silvias Verlobter Harald immer noch im Krankenhaus ist?2024 Stimmen
400
Ja, das ist für mich nichts Neues!
1624
Nein! Ich dachte, er wäre schon längst wieder bei ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de