Seine letzte Tour läuft nicht wie geplant! Elton John (71) steht seit mittlerweile 50 Jahren auf der Bühne und weiss seine zahlreichen Fans immer noch mit seiner Musik und seiner Stimme zu begeistern. Anfang des Jahres gab der Künstler allerdings bekannt, dass er sich nach seiner Welttournee zur Ruhe setzen wolle, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Kein Wunder, dass seine Anhänger nun auf Eltons finale Konzerte drängen und sich um die Karten reißen – etliche von ihnen wurden jetzt allerdings herbe enttäuscht!

Denn die für Dienstagabend in Orlando, Florida, geplante Show musste der "Can You Feel the Love Tonight"-Interpret kurzfristig absagen. Der Konzertveranstalter teilte via Twitter mit: "Es tut uns leid, verkünden zu müssen, dass Elton John wegen einer Ohreninfektion heute Abend nicht auftreten kann." Besonders ärgerlich für das Publikum: Diese Nachricht erhielten die Konzertbesucher nicht etwa im Voraus, sondern erst, als sie bereits 20 Minuten im Saal auf ihr Idol gewartet hatten. Dies berichteten zumindest empörte Fans im Netz. Eine versöhnliche Nachricht bekamen die Elton-Anhänger dann aber doch noch mit auf den Weg – der Auftritt soll demnächst nachgeholt werden!

Erst im Frühjahr 2017 musste Elton wegen einer Infektion acht Shows in Las Vegas canceln. Damals hatte er sich eine bakterielle Erkrankung während seiner Tour durch Südamerika zugezogen. Zwei Tage musste er deswegen sogar im Krankenhaus behandelt werden!

Elton John, MusikerGetty Images
Elton John, Musiker
Elton John, MusikerGetty Images
Elton John, Musiker
Elton John, Musik-LegendeGetty Images
Elton John, Musik-Legende
Könnt ihr den Ärger der Fans verstehen?43 Stimmen
27
Na klar! Elton hat sicher vorher schon gewusst, dass er krank ist.
16
Nein, gar nicht! Konzerte können immer mal ausfallen, damit muss man rechnen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de