Kerry Katona (38) ist auf den Spuren ihrer Vergangenheit! Das Gründungsmitglied der britischen Girlgroup Atomic Kitten wuchs unter sehr schwierigen Bedingungen auf: Während ihrer jungen Jahre musste sich der Reality-Star an vier verschiedene Pflegeeltern gewöhnen, besuchte sage und schreibe acht Schulen. Vor einiger Zeit begab sie sich auf die Spuren ihrer biologischen Herkunft – und hat nach langer Suche nun endlich ihren Halbbruder gefunden.

Die Sängerin engagierte einen Privatdetektiv, um nach ihren Halbgeschwistern zu suchen. Die Ermittlungen hatten Erfolg, ihr Halbbruder konnte ausfindig gemacht werden. "Oh mein Gott, ich habe eben zum ersten Mal mit meinem biologischen Bruder gesprochen", schreibt die Britin auf Instagram. Das emotionale Gespräch endete in Freudetränen. "Ich kann es nicht erwarten, ihn persönlich zu treffen", erzählt die 38-Jährige zu ihrem Social-Media-Beitrag

Der Grund für diese späte Familien-Zusammenführung sei die Nachricht des Todes von Kerrys leiblichem Vater, berichtet der britische Mirror. Nachdem ein Privatdetektiv diesen vor einiger Zeit gefunden hatte, ging die Britin einer Begegnung aus dem Weg. "Aber dann starb er und ich bereue es, ihn nicht getroffen zu haben", sagt Kerry heute über den Verlust.

Kerry Katona, Sängerin
WENN.com
Kerry Katona, Sängerin
Kerry Katona in London, November 2018
Featureflash / ActionPress
Kerry Katona in London, November 2018
Kerry Katona, Sängerin
Getty Images
Kerry Katona, Sängerin
Folgt ihr Kerry auf Instagram und Co.?107 Stimmen
15
Ja, sie macht tollen Content!
92
Nein, aber ich bin auch kein Fan von ihr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de