Jetzt könnte es ganz schnell gehen! Katie Holmes (39) und Jamie Foxx (50) mussten ihre Beziehung offenbar fünf Jahre lang geheim halten. Auch jetzt gibt es nur wenige verliebte Schnappschüsse und Vermutungen. Denn die offizielle Bestätigung ihrer Liebesbeziehung steht aus. Doch das könnte schon bald ein Ende haben. Vor Kurzem kam das Gerücht auf, dass die beiden nächstes Jahr wollen. Und jetzt sollen sogar schon Details der Trauung durchgesickert sein!

"Das wird eine der größten Showbiz-Feten des Jahres", will ein Insider dem Closer Magazin verraten haben. Es soll eine Winterhochzeit in Paris werden. Über den Hochzeitstermin wird noch spekuliert. Allerdings feiert Katie am 18. Dezember 2019 ihren 41. Geburtstag – ein guter Anlass für eine doppelte Feier. Brautjungfer soll Katies Tochter Suri (12) werden: "Sie ist Katies beste Freundin und auch wenn es unkonventionell erscheinen mag, ist es in ihren Augen das Beste, sie an ihrer Seite zu haben, wenn der Bund fürs Leben geschlossen wird", erläuterte der Insider. Ach ein Teil der Gästeliste sei schon geschrieben: Stars wie Jennifer Lopez (49), Heidi Klum (45) und Beyoncé (37) sollen eingeladen sein.

Suri ist das gemeinsame Kind aus Katies Ehe mit Tom Cruise (56). Und in dieser gescheiterten Ehe soll auch der Grund für das lange Versteckspiel liegen – angeblich gibt es eine Klausel im Scheidungsvertrag, die ihr das Offenlegen einer neuen Beziehung für eine bestimmte Zeit verbot.

Katie Holmes und Jamie Foxx bei der Pre-Grammy Gala 2018Getty Images
Katie Holmes und Jamie Foxx bei der Pre-Grammy Gala 2018
Katie Holmes und Suri Cruise bei einem Basketballspiel in New YorkGetty Images / Elsa
Katie Holmes und Suri Cruise bei einem Basketballspiel in New York
Katie Holmes und Tom CruiseAndreas Rentz/Getty Images
Katie Holmes und Tom Cruise
Glaubt ihr, dass die beiden am 18. Dezember heiraten werden?734 Stimmen
280
Katies Geburtstag wäre zumindest ein schöner Anlass.
454
Nein, ich glaube nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de