War das der Grund für Sarah Lombardis (26) Niederlage bei Schlag den Star? Am Samstagabend versuchte die ehemalige DSDS-Kandidatin ihr Glück in dem beliebten TV-Duell – doch mit dem Rapper Eko Fresh (35) wurde ihr ein schwieriger Gegner zur Seite gestellt! Der Sänger konnte die brünette Schönheit in beinahe jedem Spiel schlagen und gewann am Ende haushoch. Doch woran lag's? Jetzt verriet Sarah, dass sie während der Sendung total mit ihren Nerven zu kämpfen hatte!

In ihrer Instagram-Story verarbeitete die 26-Jährige noch einmal die gestrigen Ereignisse: “Ey Leute, was für ein Abend, ich bin so froh, dass dieser Abend vorbei ist – das könnt ihr euch nicht vorstellen!", berichtete Sarah und erklärte weiter: "Ich war so mega nervös und aufgeregt, so angespannt, ich glaube, man hat’s mir auch voll angemerkt.” Es sei schwierig gewesen, als Frau gegen einen Mann anzutreten. Mittlerweile sieht sie ihren Verlust aber locker: “Heute kann ich drüber lachen – im Endeffekt ist es auch nur ein Spiel.”

“Ich hab wirklich mega großen Respekt, vor jedem, der sich traut, bei ‘Schlag den Star’ anzutreten", führte die Beauty weiter aus. Viele würden unterschätzen, was das bedeutet. "Für meine Nerven war es nichts", stellte sie fest.

Sarah Lombardi auf einem Event im Heidepark SoltauBecher/WENN.com
Sarah Lombardi auf einem Event im Heidepark Soltau
Sarah Lombardi, November 2018STARPRESS/ AEDT
Sarah Lombardi, November 2018
Sarah Lombardi, Pop-SängerinInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Pop-Sängerin
Hättet ihr gedacht, dass Sarah so nervös war?616 Stimmen
437
Ja, man hat ihr das total angemerkt!
179
Nein, das hätte ich echt nicht gedacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de