Bonnie Strange (32) möchte ihr neues Liebesglück endlich mit der ganzen Welt teilen! In den vergangenen Wochen zeigte sich die Influencerin des Öfteren ziemlich vertraut mit Sänger Boris Alexander Stein und brachte damit die Gerüchteküche zum Brodeln: Ist die junge Mutter nach dem Trennungs-Drama mit ihrem Ex Leebo Freeman (30) wieder in festen Händen? Zu diesen Spekulationen hatte die Blondine sich nie geäußert – bis jetzt: Mit einem süßen Kuss-Foto machte sie ihre neue Beziehung nun offiziell.

Bonnie hat es ganz schön erwischt! Auf ihrem Instagram-Account postete die 32-Jährige am Montagabend ein Foto, auf dem sie ihren Boris innig küsst. "Ich habe mein Weihnachtsgeschenk in diesem Jahr schon früher bekommen", kommentierte das Playboy-Bunny den Beitrag und versah ihn außerdem mit einem Herz-Emoji und dem Hashtag #luckyme. Weiterer Worte bedarf der Post wohl auch nicht. Dieses Bild beweist: Der ehemalige The Voice of Germany-Finalist macht die gebürtige Russin verdammt glücklich.

Die Fans scheinen sich riesig für die beiden Turteltauben zu freuen. Innerhalb einer Stunde bekam der Schnappschuss schon stolze 58.000 Likes. Bonnies Follower sind offenbar ganz aus dem Häuschen. "Ich wusste es! Oh mein Gott, ich habe so drauf gewartet, dass ihr es endlich öffentlich macht. Alles Glück der Welt", schwärmte eine Userin in den Kommentaren.

Bonnie Strange, ModelAEDT/WENN.com
Bonnie Strange, Model
Boris Alexander Stein und Bonnie Strange in BarcelonaInstagram / bonniestrange
Boris Alexander Stein und Bonnie Strange in Barcelona
Boris Alexander Stein und Bonnie StrangeInstagram / itsmebxbby
Boris Alexander Stein und Bonnie Strange
Habt ihr mit dem Liebes-Outing gerechnet?766 Stimmen
304
Nein, ich wusste nicht mal, dass die beiden sich kennen.
462
Ja, das war doch klar, dass die beiden ein Paar sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de