Schluss mit dem nervigen Dauerthema! Seit 1999 sind David (43) und Victoria Beckham (44) verheiratet und fast genauso lange müssen sie sich mit ständig aufkommenden Trennungsgerüchten rumschlagen. Erst vor wenigen Monaten fehlte David bei einem Vogue-Cover-Shooting. Die Bilder ließen Vic wie eine Single-Mutter aussehen. Doch allen Gerüchten zum Trotz: Der einstige Fußballprofi und das Ex-Spice-Girl zeigten sich als glückliches Paar bei den diesjährigen British Fashion Awards!

Zusammen mit ihrem ältesten Sohn Brooklyn Beckham (19) kamen die beiden am Montagabend zur Verleihung in London. Und obwohl Victoria den Award in der Kategorie "Best Women’s Wear Designer" nicht erhielt, wirkte sie wie eine Gewinnerin: Auf dem roten Teppich posierte sie mit David als hübsches Pärchen. Auf Fotos, die sie am Tisch im Saal der British Fashion Awards zeigten, wirkten sie innig, und bei einer privaten Afterparty erschienen die beiden angeblich Hand in Hand.

Eine langjährige Ehe kann durchaus harmonisch sein, ist aber nicht nur einfach. “Wenn du so lange verheiratet bist, wie wir es sind, ist es immer harte Arbeit. Es wird eben ein wenig komplizierter”, hatte David im Oktober in der australischen TV-Show The Sunday Project gestanden. Die Arbeit lohnt sich aber offensichtlich.

Victoria und David Beckham bei einer Benefizveranstaltung 2000ActionPress
Victoria und David Beckham bei einer Benefizveranstaltung 2000
Brooklyn, David und Victoria Beckham in LondonGetty Images
Brooklyn, David und Victoria Beckham in London
David und Victoria BeckhamGetty Images
David und Victoria Beckham
Seid ihr von diesem Pärchenauftritt überrascht?254 Stimmen
237
Nein, wieso denn? Mir war sowieso klar, dass diese Trennungsgerüchte nicht stimmen!
17
Ja, irgendwie schon. Vor allem nach dem Einbruch schien es so, als würden sich die beiden tatsächlich trennen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de