Pete Davidson (25) kommt in letzter Zeit nicht mehr aus den Schlagzeilen heraus. Seit der Trennung von Ariana Grande (25) scheint der Komiker eine besonders schwierige Phase in seinem Leben durchzumachen. Erst vor wenigen Tagen schockte er mit einem kryptischen Suizid-Post und sorgte damit für große Aufregung unter Fans und Freunden. Jetzt eilt ihm ein guter Kumpel zur Hilfe: Rapper Machine Gun Kelly (28) kündigte an, sich um Pete zu kümmern!

Er will ihm in dieser schwierigen Situation beistehen! Via Twitter richtete sich der 28-Jährige jetzt an seine Anhänger und versicherte, dass er sich um seinen Freund kümmern wird. "Ich bin jetzt im Flugzeug auf dem Weg zu Pete. Ich werde sicherstellen, dass es ihm gut geht", schrieb der Musiker. Machine Gun Kelly könne seinen Freund einfach nicht in der Dunkelheit sitzen lassen und wolle ihm helfen, aus dem Tief herauszukommen.

Auslöser für seinen angekündigten Besuch war ein inzwischen wieder gelöschter Instagram-Beitrag des SNL-Stars. Wie TMZ berichtet, soll der 25-Jährige darin erklärt haben: "Ich möchte wirklich nicht mehr auf dieser Welt sein. Ich gebe mein Bestes, um hier zu bleiben, aber ich weiß nicht, wie lange ich das noch aushalte." Mittlerweile hat Pete nicht nur den Beitrag gelöscht, sondern auch seinen kompletten Account.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Pete Davidson im November 2018Getty Images
Pete Davidson im November 2018
Machine Gun Kelly, RapperMichael Kovac/Getty Images for GQ
Machine Gun Kelly, Rapper
Pete Davidson, Komiker247PAPS.TV / SplashNews.com
Pete Davidson, Komiker
Wusstet ihr, dass die beiden so gut miteinander befreundet sind?126 Stimmen
31
Ja, das wusste ich.
95
Nein, das ist mir neu.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de