Will Pamela Reif (22) jetzt hoch hinaus – auf den himmlischen Laufsteg von Victoria's Secret? Seit Jahren scheint die Influencerin auf der Karriereleiter immer höher zu steigen. Inzwischen ist die schöne Karlsruherin Markenbotschafterin zahlreicher Labels und brachte sogar schon eigene Produkte raus. Ihr Markenzeichen ist und bleibt aber ihr knackiger Body, mit dem die Bloggerin glatt einen Unterwäsche-Engel in den Schatten stellen könnte. Doch hat Pam daran überhaupt Interesse?

Elsa Hosk (30), Candice Swanepoel (30) oder Behati Prinsloo (30) – als echte Fashionista sind diese Engel-Namen natürlich auch der 22-Jährigen ein Begriff. Doch könnte Pamela sich wirklich vorstellen, über den glitzernden Catwalk für die Dessous-Line zu spazieren? "Also wenn ich vielleicht über Nacht noch 20 Zentimeter wachse, dann ja!", erklärte die Fitness-Liebhaberin Promiflash bei der Bambi Verleihung 2018.

Sollte Pam an einem Karrierewechsel tatsächlich interessiert sein, hätte sie sich zuletzt zumindest bereits einige Tipps eines Vollprofis einholen können: Bei einem Event einer Marke für Sportbekleidung, deren Werbegesicht die Blondine ist, traf Pamela im Dezember auf Ex-Flügelträgerin Adriana Lima (37). Stolz postete sie danach ein gemeinsames Bild auf Instagram und versah es mit der Überschrift: "Mit der Königin!"

Pamela Reif in Hamburg 2019
Getty Images
Pamela Reif in Hamburg 2019
Pamela Reif im November 2019
Getty Images
Pamela Reif im November 2019
Adriana Lima, Model
Getty Images
Adriana Lima, Model
Könntet ihr euch Pamela Reif auf dem Victoria's Secret-Catwalk vorstellen?958 Stimmen
410
Na klar. Sie hat schließlich einen Mega-Body!
548
Nein, dafür ist sie leider zu klein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de