Das diesjährige Weihnachtsfest ist für Daniela Büchner (40) kein leichtes. Am 17. November verlor die fünffache Mutter ihren Ehemann Jens (✝49). Seitdem muss die Witwe ohne ihren geliebten Partner auskommen. Auch für die beiden gemeinsamen Kinder Diego Armani (2) und Jenna Soraya (2) ist es eine schwere Zeit. Das Fest der Liebe verbrachten die drei nun zum ersten Mal ohne den Kultauswanderer. Jetzt äußerte sich Danni zu den Weihnachtsfeiertagen alleine mit ihren Kids.

Das Team von Goodbye Deutschland teilte ein Foto von Daniela und ihren Zwillingen auf Instagram. Auf dem Bild ist zu sehen, wie die Kinder in weihnachtlichen Outfits zusammen mit ihrer Mama am Strand stehen und auf das Meer blicken. Trotz des schweren Verlusts zelebrierte die Familie das Fest. "Wir feiern heute. Aber anders", schrieb die 40-Jährige zu dem Schnappschuss.

Die Macher der Sendung wünschten Daniela nur das Beste: "Viel Kraft, viel Nähe und einen kräftigen Schluck Schampus", kommentierte "Goodbye Deutschland" den Beitrag im Netz. Auch die User schenkten der Blondine rührende Worte: "Danni kann stolz auf sich sein. Woher eine Mutter in dieser schrecklichen Situation die Kraft nimmt, dies alles zu überstehen, kann man nur bewundern", war nur einer der vielen Kommentare.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de