Es war wohl eine der Meldungen des Jahres: Nach zahlreichen Ehejahren gehen Boris (51) und Lilly Becker (42) zukünftig getrennte Wege. Doch nach dem Liebes-Aus scheint zumindest Lilly schon wieder für Späße zu haben zu sein – und zwar mit keiner Geringeren als Boris' Ex-Verlobten Alessandra Meyer-Wölden (35). Auf Social Media wirkte es jetzt zumindest so, als würden sich die beiden Frauen mit ähnlicher Männer-Vergangenheit blendend verstehen!

Auf Instagram postete Alessandra einen Weihnachtsschnappschuss, auf dem sie im roten engen Kleid mit dicker Schleife um die Taille vor einem Christbaum posiert. Bei diesem sexy Foto ließ es sich Lilly nicht nehmen, dem Model ordentlich Komplimente zu machen: "Frohe Weihnachten, Schatz! Du siehst wie ein Geschenk aus", schrieb sie mit zahlreichen Herz- und Kussmund-Emojis unter dem Beitrag. Und die Blondine? Die antwortete humorvoll: "Ein Geschenk ohne Rückgaberecht!"

Nachdem Alessandras Verlobung mit Boris im Jahr 2008 geplatzt war, kam sie mit Oliver Pocher (40) zusammen, mit dem sie von 2010 bis 2013 verheiratet war. Lilly Becker hingegen heiratete 2009 die Tennislegende. Vor allem die beiden Ex-Partner der Schönheiten lieferten sich zwischenzeitlich immer wieder öffentliche Auseinandersetzungen.

Alessandra Meyer-Wölden an Weihnachten 2018Instagram / sandymeyerwoelden
Alessandra Meyer-Wölden an Weihnachten 2018
Alessandra Meyer-Wölden und Boris Becker im August 2008Splash News
Alessandra Meyer-Wölden und Boris Becker im August 2008
Boris und Lilly Becker in ParisSplash News
Boris und Lilly Becker in Paris
Hättet ihr gedacht, dass sich Alessandra und Lilly gut verstehen?1322 Stimmen
874
Ja, warum denn nicht? Die Sache mit Boris ist ja schon ein Weilchen her.
448
Nee. Ich hätte nicht gedacht, dass die sich noch mal anfreunden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de