Selena Gomez (26) lässt's zum Jahreswechsel langsam angehen! 2018 war wohl alles andere als leicht für die Sängerin: Nicht nur, dass ihr erneuter Beziehungsversuch mit Justin Bieber (24) scheiterte und der Teenie-Schwarm wenig später Hailey Baldwin (22) zur Frau nahm – im Oktober erlitt sie auch einen Nervenzusammenbruch und ließ sich in eine Klinik einweisen. Paparazzi-Fotos von einer Wanderung zeigten zu Weihnachten, dass es Sel offenbar besser geht. Damit das auch so bleibt, hat sich die "Wolves"-Interpretin nun vorgenommen, sich zu Silvester Ruhe zu gönnen – und auf eine ausschweifende Party zu verzichten!

Das verriet ein Insider dem Magazin HollywoodLife: "Selena möchte 2018 einfach hinter sich lassen und mit möglichst viel Freude ins Jahr 2019 rutschen und sich gut fühlen." Sie habe den Vorsatz, gesunde und spaßige zwölf Monate zu verleben: "Und wenn das bedeutet, dass sie ein Silvester braucht, das für die meisten Leute langweilig klingt, dann soll es so sein." Die Musikerin möchte den letzten Abend des Jahres lediglich mit ihren Freunden und ihrer Familie genießen und habe nicht einmal etwas dagegen einzuwenden, ihn alleine vor dem Fernseher zu verbringen.

Ihre Gesundheit scheint bei der Brünetten aktuell an allererster Stelle zu stehen: Angeblich habe sie erst kürzlich auf Wunsch ihrer Angehörigen einen Life Coach engagiert. Ihre Beraterin helfe ihr nun, ihre psychischen Probleme in den Griff zu bekommen.

Selena Gomez im September 2018Splash News
Selena Gomez im September 2018
Selena Gomez, SängerinP & P/Mega
Selena Gomez, Sängerin
Selena Gomez im Dezember 2018P&P / MEGA
Selena Gomez im Dezember 2018
Hättet ihr gedacht, dass Selena an Silvester nicht feiern geht?564 Stimmen
541
Ja, sie möchte sich Ruhe gönnen und das ist auch richtig so!
23
Nein. Was gibt es Besseres, als mit einer lustigen Party ins nächste Jahr zu starten?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de