Wie fanden die Zuschauer die GZSZ-Jubiläumsfolge? Am Freitag flimmerte das Daily-Format zum 6.666 Mal über die Bildschirme – und die Vorschau für diese besondere Episode versprach Hochspannung pur: Am Silvesterabend nimmt Sunny (Valentina Pahde, 24) Drogen, um ihre Sorgen für einen Moment zu vergessen. Als sie danach berauscht spazieren geht, fällt sie in die Spree. Nach der Ausstrahlung des Jubiläums waren die Fans der Kultserie allerdings alles andere als begeistert: Im Netz machten viele Fans ihrer Enttäuschung Luft!

Auf der offiziellen Facebook-Seite von GZSZ diskutierten die User angeregt über Episode 6.666: "Was für eine langweilige Folge. Da wurde so viel Tamtam vorher gemacht. Ich bin etwas enttäuscht" und "Ich frage mich die ganze Zeit, wann die tolle Folge kommen soll", lauteten nur zwei negative Kommentare. Andere urteilten nicht ganz so hart: "Diese Folge war vielleicht nicht die spannendste, aber ich fand sie trotzdem total schön" und "Coole Folge, wenn auch nicht ganz so spektakulär wie andere, aber muss es ja auch nicht immer sein", meinten zwei andere Follower auf der Social-Media-Plattform.

+++Achtung, Spoiler!+++
Jetzt steht nur noch die Frage im Raum: Wird Sunny den Unfall überleben? Das werden die Zuschauer erst im neuen Jahr erfahren, doch besonders neugierige TV-Gucker können bereits jetzt durch die Vorschau erfahren, wie es mit der Architekturstudentin weitergeht: Die Blondine stirbt nicht den Serien-Tod, sondern wird von Nihat (Timur Ülker, 29) gerettet.

GZSZ-Szene mit Sunny (Valentina Pahde)MG RTL D
GZSZ-Szene mit Sunny (Valentina Pahde)
Valentina Pahde in der GZSZ-Jubiläumsfolge 6666MG RTL D
Valentina Pahde in der GZSZ-Jubiläumsfolge 6666
Valentina Pahde in ihrer Rolle Sunny RichterMG RTL / Rolf Baumgartner
Valentina Pahde in ihrer Rolle Sunny Richter
Wie fandet ihr die Folge?3471 Stimmen
2943
Langweilig, ich hatte mehr erwartet!
528
Mir hat die Episode gefallen – ich fand sie sehr spannend!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de