Vergangenen Mittwoch ging endlich wieder das Dauer-Flirten im TV los: In diesem Jahr sucht der ehemalige Profi-Basketballer Andrej Mangold (31) in der RTL-Kuppelshow Der Bachelor nach der großen Liebe. In der ersten Folge lernte der schnuckelige Sportler seine 20 Kandidatinnen kennen – drei Damen mussten die Show dann allerdings schon wieder verlassen. Promiflash fragte bei den ausgeschiedenen Teilnehmerinnen nach, wie ihnen der Rosenverteiler gefiel!

Für Julia Jessica Karbownik, Jasmin Iacuzzo und Karin Kufieta hatte es sich in der ersten Folge ausgeflirtet. Julia und Jasmin fanden das Äußere des aktuellen "Bachelors" durchaus ansprechend. "Andrej ist ein hübscher Mann, seine Ausstrahlung hat mir sehr gut gefallen. Ich hätte ihn sehr gerne näher kennengelernt", gab beispielsweise die Münchnerin Julia zu. Jasmin hingegen merkte schnell, dass der Funke zwischen ihr und dem 31-Jährigen nicht überspringen wollte.

Karin hingegen war von dem Unternehmer-Hottie nicht besonders begeistert. "Mein Typ war er jetzt nicht – was man, denke ich, auch gesehen hat", offenbarte die 21-jährige Hairstylistin und fügte hinzu: "Aber auf ein näheres Kennenlernen hätte ich mich trotzdem sehr gefreut."

Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNOW.

Julia Jessica Karbownik, Bachelor-Kandidatin 2019Instagram / juliajessicakar
Julia Jessica Karbownik, Bachelor-Kandidatin 2019
Jasmin Iacuzzo, "Der Bachelor"-Kandidatin 2019Instagram / jasminiacu
Jasmin Iacuzzo, "Der Bachelor"-Kandidatin 2019
Karin Kufieta, ehemalige "Der Bachelor"-Kandidatin 2019Instagram / karinkufieta
Karin Kufieta, ehemalige "Der Bachelor"-Kandidatin 2019
Hättet ihr gedacht, dass die Mädels so nett über Andrej sprechen würden?619 Stimmen
563
Warum nicht? Zerwürfnisse zwischen den Kandidaten gibt es ja meist erst später in der Show.
56
Nein, das überrascht mich jetzt wirklich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de