Nick Cannon (38) muss sich fiese Kommentare gefallen lassen! Dabei könnte es für den US-Rapper beruflich eigentlich kaum besser laufen: Aktuell moderiert der dreifache Familienvater die Musik-Show "The Masked Singer" (zu Deutsch: "Der maskierte Sänger"). In der Sendung werfen sich insgesamt zwölf Promis in kreativen Kostüme und Masken und singen inkognito gegeneinander an. Doch statt sich zu fragen, welche Stars hinter den Masken stecken, scheint die Zuschauer nur eines zu interessieren: Was ist mit Nicks Haaren passiert?

In den vergangenen Wochen präsentierte sich der 38-Jährige noch mit einem kurz-rasierten Schopf. Von diesem Look ist in dem Fernseh-Format allerdings nichts zu sehen – er musste einem zweifelhaften Lockenschopf weichen. Nicks Fans können dem haarigen Makeover nicht viel Positives abgewinnen. "Ich sehe gerade, wie ein Monster gegen ein Einhorn singt, aber ich muss sagen: Am Verrücktesten ist immer noch Nick Cannons Haar", lautete nur eine der zahlreichen Reaktionen auf Twitter.

Nick ließ es sich aber nicht nehmen, auf die Bemerkungen der Zuschauer zu antworten. "Ich liebe alle Kommentare zu meiner Frisur von heute Abend bei 'The Masked Singer'. Hört nicht auf und macht mich zu einem Meme", schrieb er auf Twitter.

Nick Cannon bei einem Pressetermin in Beverly HillsGetty Images
Nick Cannon bei einem Pressetermin in Beverly Hills
Nick Cannon, ModeratorGetty Images
Nick Cannon, Moderator
Nick Cannon im April 2018Getty Images
Nick Cannon im April 2018
Wie findet ihr Nicks Lockenpracht?122 Stimmen
79
Total spitze!
43
Absolut furchtbar!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de