Eigentlich wollte Nadine Illa beim Bachelor alles geben und die große Liebe finden. Und anfänglich lief es für die Monteurin auch gar nicht schlecht im Kampf um das Herz von Andrej Mangold (31). Beim mexikanischen Lunch-Date konnte sie ein paar kostbare Minuten mit dem Basketballer allein verbringen. Doch in der Nacht der Rosen war der Spaß für sie vorbei. Nadine verließ die Party schon vor der Entscheidung!

"Geht's dir besser", wollte Vanessa Prinz von der Brünetten wissen. Da musste Nadine sie leider enttäuschen: "Es geht. Ich hab doch eine Nierenbeckenentzündung. Schon ein bisschen schmerzhaft, um ehrlich zu sein." Dementsprechend war der Dillingenerin so überhaupt nicht zum Feiern zumute. Sie schnappte sich Andrej und erklärte ihm notgedrungen die Situation. "Ich wollte mich bei dir für den Abend verabschieden. Mit geht's nicht gut", erläuterte sie dem Rosenkavalier. Der Junggeselle hatte für ihren Entschluss jedoch viel Verständnis.

Das bedeutet jedoch nicht zwangsläufig das Kuppelshow-Aus für die 30-Jährige. "Nadine musste uns ja vorzeitig verlassen. Ich hoffe, dass es ihr schnell besser geht und deswegen wird sie von mir persönlich erfahren, ob sie eine Rose bekommt oder nicht", erklärte Andrej den restlichen Girls kurz vor der Entscheidung das weitere Prozedere.

Alle Episoden von "Der Bachelor" bei TVNOW.

Was sagt ihr zu Nadines Party-Rückzug?3012 Stimmen
2857
Das kann ich total verstehen, das macht so auch keinen Spaß.
155
Hm, ich hätte da die Zähne zusammengebissen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de