Gibt es einen neuen Papst? Diese Frage soll dem Titel zufolge in der neuen Serie "The New Pope" (zu Deutsch: Der neue Papst) beantwortet werden. Sie schließt an die Serie "The Young Pope" (zu Deutsch: Der junge Papst) aus dem Jahr 2016 an, in der sich Jude Law (46) als Erzbischof Lenny Belardo zum ersten US-amerikanischen Papst der Geschichte hochkämpft. Jetzt gibt es das erste offizielle Bild des Vatikan-Dramas. Darauf zu sehen: Jude Law an der Seite von John Malkovich (65)!

Welche Rolle der 65-Jährige genau spielen soll, wird noch unter Verschluss gehalten. Auf dem von Sky veröffentlichten Bild hat er jedenfalls ein Pileolus auf, das typische Scheitelkäppchen von katholischen Geistlichen. Auch der Start der Serie, die gemeinsam von HBO, Canal+ und Sky produziert wird, ist noch nicht bekannt. Fest steht, dass Paolo Sorrentino wie auch schon bei "The Young Pope" Regie führen wird. Auch eine ganze Reihe von Schauspielern bleibt in der Fortsetzung der Serie treu. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger aus 2016 wird "The New Pope" nicht zehn, sondern nur acht Folgen haben.

John Malkovich war zuletzt im Netflix-Streifen "Bird Box" zu sehen, in dem er die Rolle eines alten, verbitterten Mannes in einem apokalyptischen Szenario einnahm. Jude Law erntete dagegen als junger Albus Dumbledore in "Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" viel Anerkennung.

Jude Law in seiner Rolle als Erzbischof in "The Young Pope"ActionPress/Everett Collection
Jude Law in seiner Rolle als Erzbischof in "The Young Pope"
John Malkovich, SchauspielerGetty Images
John Malkovich, Schauspieler
John Malkovich in "Bird Box"ActionPress/Netflix/Hollywood Picture Press/face to
John Malkovich in "Bird Box"
Werdet ihr euch die Serie "The New Pope" ansehen?62 Stimmen
46
Ja, ganz sicher.
16
Nein, ich denke nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de