Gavin Rossdale (53) versteht es, mit seinen Posts in den sozialen Medien für Verwirrung zu sorgen. Erst im September vergangenen Jahres veröffentlichte er ein Gemälde mit zwei nackten Liebenden – Fans spekulierten daraufhin, dass es sich um ihn und seine damalige Freundin Sophia Thomalla (29) handeln müsste. Jetzt postete er erneut ein solches Bild von offenbar derselben Künstlerin – etwa seine Reaktion auf die aktuelle Turtelei seiner Verflossenen?

Der Rocker teilte auf seinem Instagram-Account ein Foto einer Malerei, welches zwei nackte Personen unter Wasser zeigt. Die Dame aus Öl, die man nur von hinten sieht, hält sich an dem vor ihr schwimmenden Mann fest, die Gesichter der beiden Personen sind dabei nicht zu erkennen. Das Kunstwerk kommentierte der Bush-Sänger mit den Worten "Kunst kann uns retten." Fans hoffen allerdings, dass er diese Zeilen nicht an seine blonde Ex richtete – die ist nämlich schon längst auf Tuchfühlung mit ihrem Neuen, Fußballer Loris Karius (25).

Wrestlerin Nikki Bella (35), die sich nach einem Jahr Verlobung gerade von John Cena (41) trennte, fand eine klare Antwort auf den Post des 52-Jährigen. Das Realitysternchen kommentierte dessen Foto mit: "Ja, kann es!" Doch was meint ihr, ob Gavin mit seinen kryptischen Zeilen wirklich versucht, Sophia zurückzugewinnen? Stimmt in der Umfrage ab!

Sophia Thomalla und Gavin RossdaleInstagram / gavinrossdale
Sophia Thomalla und Gavin Rossdale
Loris Karius und Sophia Thomalla im Urlaub in MiamiMEGA
Loris Karius und Sophia Thomalla im Urlaub in Miami
Nikki Bella und John Cena, WWE-SuperstarsFrazer Harrison/Getty Images for WWE
Nikki Bella und John Cena, WWE-Superstars
Denkt ihr, Gavin versucht mit diesen Worten wieder bei Sophia zu landen?645 Stimmen
244
Absolut. Bestimmt hat er das Liebes-Aus noch nicht verkraftet!
401
Nein, das ist bestimmt einfach nur ein Spruch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de