Halle Berrys (52) Wahnsinnskörper sieht man ihr Alter keineswegs an! Die Schauspielerin überzeugt immer wieder in spannenden Action-Filmrollen und steht ihren jungen Kolleginnen in Nichts nach. Vor Kurzem musste sie sich auf ihre Rolle als Killerin im dritten Teil von "John Wick" vorbereiten. Jetzt hat ihr Personal-Trainer Peter Lee Thomas verraten, wie die Oscar-Preisträgerin trotz ihres Alters so fit bleibt!

Stolze 52 Jahre alt und dennoch ein Bombenkörper: Das ist Halle Berry. Ihr Alter hält sie außerdem nicht davon ab, ihre krassen Stunts vor der Kamera selbst zu machen. Besonders stolz ist darauf ihr Coach Peter, mit dem sie fünf bis sechs Mal pro Woche ackert. "Sie ist die am härtesten arbeitende Schauspielerin, die ich in meinem ganzen Leben getroffen habe", erzählt er in der US-TV-Show The Doctors und weiter: "Sie ist eine reale, übermenschliche Superheldin."

Im Work-out konzentrieren sich Halle und der Fitness-Profi auf die Fähigkeiten der Action-Filmrollen der zweifachen Mutter. "Es ist nicht einfach und erfordert viel harte Arbeit und Disziplin", erzählt Peter in Bezug auf die fast tägliche Sportroutine der "Monster’s Ball"-Darstellerin. Umso stolzer kann Halle auf sich sein.

Halle Berry bei den Golden Globes 2019Getty Images
Halle Berry bei den Golden Globes 2019
Halle Berry, SchauspielerinInstagram / halleberry
Halle Berry, Schauspielerin
Peter Lee Thomas und Halle Berry beim TrainingInstagram / halleberry
Peter Lee Thomas und Halle Berry beim Training
Was sagt ihr zum Training?261 Stimmen
81
So krass ist das doch überhaupt nicht.
180
Wow! Ich bin beeindruckt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de