Auf diese Infos haben alle Royal-Fans gewartet! Erst vor wenigen Monaten hatten Herzogin Meghan (37) und Prinz Harry (34) bekannt gegeben, dass sie ihr erstes Kind erwarten. Viel mehr ließ sich das königliche Paar über seinen Nachwuchs allerdings nicht entlocken. Klar war bisher nur, dass der Mini-Royal im Frühling zur Welt kommen soll. Jetzt verriet Meghan endlich den genauen Geburtstermin – und sprach auch gleich über das Geschlecht!

Harry und Meghan sind gerade zu Besuch im englischen Birkenhead. Wie die Zeitung Daily Mail berichtet, quatschte die ehemalige Schauspielerin dort mit einigen Fans über ihre Schwangerschaft – und plauderte dabei ganz nebenbei einige Details aus. So soll die gebürtige Amerikanerin im sechsten Monat schwanger und der Geburtstermin für den April angesetzt sein. Weil der Bauch der Herzogin den eingefleischten Royal-Fans schon recht groß schien, waren sie bis jetzt davon ausgegangen, dass Meghans Baby das Licht der Welt noch vor Frühlingsbeginn erblicken würde.

Ob Harry und seine Frau eine kleine Prinzessin oder einen kleinen Prinzen bekommen, bleibt allerdings nicht nur für die Fans ein Rätsel. Wie Meghan verriet, kennen die werdenden Eltern das Geschlecht ihres Kindes auch noch nicht. Es soll eine "Überraschung" bleiben.

Prinz Harry und Herzogin Meghan im Buckingham Palast
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan im Buckingham Palast
H. Kate, Q. Elizabeth II., H. Camilla, P. William, P. Charles, P. Harry und H. Meghan im März 2019
Getty Images
H. Kate, Q. Elizabeth II., H. Camilla, P. William, P. Charles, P. Harry und H. Meghan im März 2019
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Marokko im Februar 2019
Getty Images
Prinz Harry und Herzogin Meghan in Marokko im Februar 2019
Hättet ihr gedacht, dass Meghans Baby erst im April kommt?6856 Stimmen
3856
Ja, das überrascht mich nicht!
3000
Nein, ihr Babybauch ist doch schon so groß!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de