Ein Riesenklunker prangt an Katherine Schwarzeneggers (29) Hand! Nachdem sie und Chris Pratt (39) überraschend ihre Verlobung über Instagram verkündet haben, zeigt sich die Tochter von Arnold Schwarzenegger (71) das erste Mal außerhalb ihrer vier Wände. Bei einem Frühstücksdate mit ihrer Schwester Christina fangen sie die Paparazzi ein. Dabei fällt der große Verlobungsring ins Auge, den sie nicht einmal zu verstecken versucht.

Zusammen mit ihrer Schwester geht Katherine in Los Angeles bei Regenwetter zum Frühstück. Dabei fällt ihr lässiger Look auf: Komplett ohne Schminke und mit einem stylishen Regenmantel bekleidet steigt sie aus ihrem Wagen. Sie hält ihr Smartphone und ihr Verlobungsring kommt zum Vorschein. Ihr Verlobter Chris Pratt soll dabei keine Kosten und Mühen gescheut haben. Denn der Ring soll laut Page Six zwischen 150.000 und 250.000 US-Dollar gekostet haben! Das behauptet Kathryn Money, Expertin für teuren Schmuck, gegenüber dem Portal.

Das verliebte Pärchen ist erst kürzlich zusammengezogen und überraschte Familie und Freunde mit der Verlobung. Katherines Bruder Patrick ist begeistert von seinem Schwager und bezeichnet ihn im Interview mit dem US-Fernsehmagazin "Extra" als "so einen guten Kerl".

Katherine Schwarzenegger in L.A., Januar 2019
MEGA
Katherine Schwarzenegger in L.A., Januar 2019
Katherine Schwarzenegger mit ihrem Verlobungsring
MB / MEGA
Katherine Schwarzenegger mit ihrem Verlobungsring
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt
MB / MEGA
Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt
Wann glaubt ihr, werden die beiden heiraten?169 Stimmen
133
Schon ganz bald!
36
Bestimmt erst im nächsten Jahr!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de