Bei Sturm der Liebe läuten bald die Hochzeitsglocken! Hinter Boris Saalfeld (Florian Frowein, 30) und Tobias Ehrlinger (Max Beier, 26) liegen ereignisreiche Monate. Egal ob Tobis Spielsucht oder das fehlende Verständnis für die Liebe von Boris’ Vater Christoph (Dieter Bach, 55) – das [Artikel nicht gefunden] des Fürstenhofs hatte einige Hürden zu überwinden. Jetzt steht ihrem Happy End aber nichts mehr im Weg: Boris und Tobias wagen sich in den Hafen der Ehe!

Umgeben von ihren Freunden und ihren Familien geben sich der Geschäftsführer und der Feuerwehrmann das Jawort. Im Gespräch mit Bunte verrät Boris-Darsteller Florian, wie er den Dreh empfunden hat. "Ich war ähnlich aufgeregt wie bei meiner eigenen Hochzeit", meint der 30-Jährige. "Es ist wirklich witzig, weil man in diesen ganzen Prozess – Anzug und Ringe anprobieren etc. – so hineingezogen wird, dass man das Gefühl hat, jetzt wird es ernst."

Am 8. März wird die Hochzeits-Episode über die Bildschirme flimmern. Die "Sturm der Liebe"-Fans dürften sich über diese Nachricht sicher freuen, denn die Love-Story von Boris und Tobias kommt super an. Ein Teil der Zuschauer des Formates hatte sich die Jungs sogar als Traumpaar für die aktuelle Staffel gewünscht.

Freut ihr euch schon auf die Hochzeit von Boris und Tobias?521 Stimmen
494
Und wie! Toll, dass die beiden endlich heiraten!
27
Na ja, ich fand das Hin und Her vorher viel spannender.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de