Seit rund einem Monat schon sollen sich die Hollywood-Schauspieler Brad Pitt (55) und Charlize Theron (43) daten. Am Wochenende wurde erstmals von dem angeblichen neuen Traumpaar berichtet. Es hätte in einer Edelbar in Los Angeles gemeinsam den Abend verbracht. Charlize soll Brad vor Kurzem auch einen Besuch zu Hause abgestattet haben. Obwohl sich Angelina Jolie (43) 2016 selbst von Brad trennte, könnten diese News an ihr nagen. Jetzt tauchten die ersten Paparazzi-Fotos von ihr seit Bekanntwerden der Gerüchte auf.

Am Samstag wurde Angelina in Los Angeles gesichtet, wie sie mit ihrem Sohn Pax shoppen ging. Eigentlich sieht die Beauty auf den Pics relativ entspannt und cool aus. Im komplett schwarzen Look mit gemustertem Ferragamo-Poncho und großer, dunkler Statement-Sonnenbrille schlendert sie mit dem 15-Jährigen durch die Einkaufsstraße. Auffällig ist allerdings, wie dünn die eh schon sehr schlanke Schauspielerin über die Monate geworden ist.

Wie es in ihr aussieht, bleibt weiter offen. Laut einem Bericht von Radar Online 2017 stehen Charlize und Angelina seit Jahren im Clinch, da sie des Öfteren um die gleichen Filmrollen gekämpft hätten. Angelina hätte einst eine Entscheidung über eine Rollenanfrage künstlich in die Länge gezogen, nur um “die zweite Wahl” Charlize zu ärgern.

Angelina Jolie und Pax in L. A.
KAT/TwoEyesphotos/MEGA
Angelina Jolie und Pax in L. A.
Angelina Jolie und Sohn Pax
KAT/TwoEyesphotos/MEGA
Angelina Jolie und Sohn Pax
Charlize Theron bei den Oscars 2017
Valerie Macon / Getty Images
Charlize Theron bei den Oscars 2017
Glaubt ihr, dass Angelina an der Sache zu knabbern hat?2343 Stimmen
775
Nee, sie wollte doch die Trennung.
1568
Schon, ist ja trotzdem nicht einfach.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de