Droht schon wieder Ärger im Hause Jolie-Pitt? Angeblich datet Brad Pitt (55) keine Geringere als Oscar-Preisträgerin Charlize Theron (43) – zumindest, wenn es nach aktuell kursierenden Gerüchten geht. Nach der Trennung von Angelina war es beinahe zu erwarten, dass Brads Liebesleben die Öffentlichkeit brennend interessiert: Welche sexy Superfrau wird sich der 55-Jährige wohl als nächste angeln? Doch die Spekulationen, es könne sich um Charlize handeln, sollen Angelina aus einem ganz bestimmten Grund extrem nerven!

"Angelina ist mit Charlize noch nie wirklich warm geworden", verrät ein Insider dem Onlineportal Hollywood Life exklusiv. Das liege daran, dass die beiden in der Vergangenheit schon mehrfach um dieselben Rollen konkurriert hätten. Darum, erklärt die Quelle, wäre Angelina "verärgert, wenn Brad überhaupt eine Beziehung mit jemandem in Betracht ziehen könnte, von dem er weiß, dass seine Ex-Frau sie nicht mag". Allein die Gerüchte über eine mögliche Verbindung zwischen Brad und Charlize würden Angie nerven. "Sie mag das überhaupt nicht und hofft, dass es nicht wahr ist", offenbart der Insider.

Doch offenbar kann sich die 43-Jährige entspannen: Die Gerüchte sollen nicht stimmen, wie eine weitere anonyme Quelle versicherte. Brad und Charlize hätten sich nur für die Werbekampagne eines berühmten Luxus-Uhrenherstellers getroffen – und auch Schauspieler Adam Driver (35) sei dabei gewesen.

Angelina Jolie, SchauspielerinGetty Images
Angelina Jolie, Schauspielerin
Angelina JolieGetty Images
Angelina Jolie
Brad Pitt, SchauspielerSplash News
Brad Pitt, Schauspieler
Könnt ihr Angelinas Ärger verstehen?569 Stimmen
84
Total, ich wäre auch sauer!
485
Ach was, das geht sie doch nun wirklich nichts mehr an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de