Victoria Beckham (44) ist in Fashion-Fragen einfach die beste Ansprechpartnerin! Egal, ob auf einem glamourösen Red Carpet, einem Business-Termin oder bei einer privaten Shopping-Tour: Die Designerin legt großen Wert darauf, in sämtlichen Lebenslagen den perfekten Style zu tragen. Da kennt sie auch im Winter keine Gnade: Bei kühlen zehn Grad Celsius und bewölktem Himmel schlüpfte sie in New York City in Stiefel, die ihre Zehen freilegten!

Für einen Termin in New York City zeigte sich Victoria mal wieder von ihrer besten Seite: In einem Zweiteiler aus ihrer eigenen Kollektion. Damit sie nicht auf die exquisite Bluse mit passendem Midirock verzichten musste, kombinierte sie den zarten Seidenstoff mit einem hochgeschlossenen Rollkragenpullover. Doch Socken fand das ehemalige Spice Girl wohl überflüssig: Ihre Zehen blitzten trotz der Jahreszeit in präzise lackiertem Rot aus ihren burgunderfarbenen Stiefeln hervor.

Victoria ist als eine der Promidamen bekannt, die unter der Zehenfehlstellung Hallux Valgus leiden. Damit werden Stilettos regelrecht zur Qual, da sich das verschobene Zehengelenk gegen Riemchen und Schuhspitzen drückt. Trotzdem gilt die Britin als die High-Heels-Queen! Im Februar 2018 ließ ein Social-Media-Post der Fashionikone Gerüchte aufkommen, dass sich Vic die Fehlstellung chirurgisch korrigieren lassen hat.

Victoria Beckham, ehemaliges Spice Girls-MitgliedValery Hache / Getty Images
Victoria Beckham, ehemaliges Spice Girls-Mitglied
Victoria Beckham im Januar 2019Splash News
Victoria Beckham im Januar 2019
Victoria BeckhamPascal Le Segretain/Getty Images)
Victoria Beckham
Was haltet ihr von Victorias Look?223 Stimmen
132
Vollkommen okay, sieht doch mega aus!
91
Leichtsinnig, dafür ist es doch viel zu kalt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de