Gemeinsam mit zehn anderen Frauen buhlt Ernestine Palmert derzeit bei Der Bachelor um das Herz von Andrej Mangold (32). Die Münchnerin sticht mit ihrer selbstbewussten Art und ihrem superweiblichen Body hervor. Während ihre Mitstreiterinnen ihre megaschlanken Körper gerne in knappen Outfits in Szene setzen, trägt die Münchnerin ihre sexy Kurven zur Schau. Ernestine verrät jetzt, dass süße Genüsse fernab der Heimat der Grund für ihre femininen Rundungen seien.

Kurz vor ihrer Teilnahme an der Kuppelshow absolvierte die Beauty ein Auslandssemester im Mittelmeer-Inselstaat Zypern. "Ich habe dort bestimmt sieben oder acht Kilo zugenommen", gesteht Ernestine in einem Interview mit Bild. "Ich habe mich wirklich durchs Dessert gegessen. Waffeln, Crêpes, Windbeutel, Profiteroles. Ich konnte einfach nicht widerstehen", erzählt die Bachelor-Kandidatin.

Dass einige ihrer Hosen nach dem Zypern-Aufenthalt nicht mehr passten, war für die 26-Jährige kein Problem. "Man muss sich nicht schlecht fühlen, nur weil man ein paar Kilo mehr hat", meint die Single-Lady. Sie wolle ohnehin lieber mit ihrer Persönlichkeit und ihren inneren Werten überzeugen.

Andrej Mangold und Ernestine Palmert am StrandTV NOW
Andrej Mangold und Ernestine Palmert am Strand
Ernestine Palmert, Bachelor-KandidatinInstagram / ernestine_michele
Ernestine Palmert, Bachelor-Kandidatin
Ernestine Palmert, Bachelor-TeilnehmerinMG RTL D
Ernestine Palmert, Bachelor-Teilnehmerin
Glaubt ihr Ernestine schafft es, sich gegen die anderen Ladys durchzusetzen?2556 Stimmen
1392
Auf jeden Fall. Sie ist meine absolute Favoritin!
1164
Nein, ein paar andere Mädels gefallen Andrej besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de