Mut zur Farbe! Gerade promotet Zac Efron (31) seinen neuen Film "Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile", in dem er die Hauptrolle spielt. Er dreht sich um den Familienvater und Serienkiller Ted Bundy (✝42) und beruht auf einer wahren Begebenheit. Auch beim Sundance Film Festival wird das Biopic gezeigt und der Ex-Disney-Star erschien dort in ganz neuem Look: Zac trägt jetzt eine platinblonde Mähne!

Beim Interview mit IMDb am Samstag zeigte sich der Schauspieler zum ersten Mal mit dem blonden Haupthaar. Später am Tag deckte er auf, dass die Farbwahl ganz freiwillig war und nichts mit einer etwaigen neuen Rolle zu tun habe. Gegenüber Variety sagte er ganz selbstverständlich: "Ich hab das einfach mal so gemacht, Bro."

Ob er sich für die mutige Veränderung bei Kollege Jonah Hill (35) inspirieren lassen hat? Der Schauspieler trat im Dezember zum ersten Mal mit seinem platinblonden Look auf und überraschte damit seine Fans. Aber auch Zac trägt die blonde Frisur nicht erst seit gestern. Aufmerksame Instagram-Follower konnten die neue Haarfarbe unter seinem Basecap schon Anfang Januar dank eines Fotos vom Klettern erahnen.

Zac Efron beim Sundance Film FestivalGetty Images
Zac Efron beim Sundance Film Festival
Zac Efron im Januar 2019Getty Images
Zac Efron im Januar 2019
Jonah Hill, SchauspielerGetty Images
Jonah Hill, Schauspieler
Was haltet ihr von Zacs blonder Mähne?837 Stimmen
381
Sieht doch super aus!
456
Oh nee, das geht gar nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de