Ist Tayisiya Morderger (21) bereit für eine neue Liebe? In der 16. Staffel der Kult-Kuppelshow Bauer sucht Frau lernte die Tennisspielerin den Jungbauern Matthias kennen. Ein Millionenpublikum konnte den beiden dabei zusehen, wie sie sich während der Hofwoche im Milchvieh-Betrieb immer näherkamen – für eine feste Beziehung reichte es nach den Dreharbeiten allerdings nicht: Die Sportlerin und der Landwirt blieben Freunde! Den Glauben an die große Liebe hat die gebürtige Ukrainerin trotzdem nicht aufgegeben: Taya ist wieder im Dating-Modus!

"Im Moment habe ich jemanden kennengelernt, es fühlt sich richtig an. Wir daten und die Zeit wird zeigen, was sich daraus entwickeln wird", verriet die 21-Jährige im Interview mit Promiflash. Der junge Mann habe ihr sogar schon bei dem einen oder anderen Tennisturnier zugejubelt. Überstürzen wolle die Zwillingsschwester von Yana Morderger allerdings nichts. "Wie es sich entwickelt, werden wir dann sehen", sagte sie nur.

Zum ersten Mal aufgefallen sei Taya dem Unbekannten, als das große Abschlussfest der "Bauer sucht Frau"-Staffel ausgestrahlt wurde. Danach habe er ihr sofort geschrieben. "Das war Glück, damals haben mich sehr viele angeschrieben und da habe ich einfach geantwortet", plauderte sie aus.

Tayisiya Morderger und Matthias bei "Bauer sucht Frau"MG RTL D / Stefan Gregorowius
Tayisiya Morderger und Matthias bei "Bauer sucht Frau"
Yana und Tayisiya Morderger in DortmundInstagram / yanusik_97_
Yana und Tayisiya Morderger in Dortmund
Tayisiya Morderger, "Bauer sucht Frau"-Kandidatin 2018Instagram / tayuschka
Tayisiya Morderger, "Bauer sucht Frau"-Kandidatin 2018
Glaubt ihr, dass Taya jetzt ihren Mr. Right gefunden hat?623 Stimmen
143
Ja, sie ist hübsch und außerdem sehr sympathisch!
480
Nein, ich denke, sie investiert gerade zu viel Zeit in ihre Tenniskarriere!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de