Was für ein Schock für Sam Gowland! Normalerweise ist der Geordie Shore-Star als Frohnatur bekannt. Sowohl in der MTV-Show als auch auf seinen Social-Media-Accounts zeigt sich der feste Partner von Chloe Ferry (23) stets mit einem Lächeln im Gesicht und mit seinen Jungs an seiner Seite. Umso trauriger ist nun diese Nachricht: Luke Jobson, einer von Sams engsten Freunden, ist auf tragische Weise ums Leben gekommen!

Auf Instagram kann Sam den Verlust kaum fassen: "Ich kann nicht glauben, dass ich diese Zeilen als Erinnerung an Luke, einen meiner besten Freunde, verfasse, einer der nettesten Jungs, denen ich je begegnet bin und der uns am Samstagmorgen auf grauenvolle Weise genommen wurde", lässt der Influencer seiner Trauer freien Lauf. Die angefügten Bilder zeigen ihn mit dem Verstorbenen. Wie diese Bildunterschrift erahnen lässt, handelte es sich bei der Todesursache weder um eine Krankheit noch um einen Unfall – Luke wurde Opfer eines Verbrechens.

Die Leiche des 22-Jährigen wurde am Montag im Fluss River Tees im Norden Großbritanniens gefunden. Aus dem Statement der Polizei von Cleveland gegenüber OK! geht außerdem hervor: Fünf Männer wurden wegen Verdacht auf Totschlag festgenommen. Noch ist der Fall aber nicht vollständig aufgeklärt.

Sam GowlandSplash News
Sam Gowland
Sam Gowland (l.) und Luke Jobson (r.)Instagram / samgowland
Sam Gowland (l.) und Luke Jobson (r.)
Luke Jobson (l.) und Sam Gowland (r.)Instagram / samgowland
Luke Jobson (l.) und Sam Gowland (r.)


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de