Von einem Job zum nächsten! Sarah Lombardi (26) wurde durch Deutschland sucht den Superstar berühmt. Jahre später hatte sie mit "Sarah & Pietro … bauen ein Haus" sogar eine eigene Reality-Show. Es folgten Auftritte bei Let’s Dance, Grill den Henssler, Promi Shopping Queen und "Das große Promibacken". Gerade wirbelt sie bei Dancing on Ice über die Eisfläche. Nun steht sie schon vor der nächsten Herausforderung: Sarah wird Mitglied der Miss Germany-Jury!

Wie die Miss Germany Corporation (MGC) in einem Presseschreiben bekannt gab, wird die Sängerin am 23. Februar im Europapark Rust mitbestimmen, wer die schönste Frau Deutschlands wird. Aber dabei wird Sarah nicht alleine sein: Make-up-Artist Boris Entrup (40), der ehemalige Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach (66) und Profitänzerin und Germany’s next Topmodel-Laufstegcoach Nikeata Thompson (38) werden sich gemeinsam mit der 26-Jährigen beraten. Aufgabe der Jury wird es dann sein, bei dem Finale aus insgesamt 16 jungen Frauen die neue "Miss Germany" auszuwählen.

Sarah wird dafür in mehreren Wertungsdurchgängen einen Blick auf die Missen werfen, die sich zuvor in ihren jeweiligen Bundesländern durchgesetzt hatten. Außerdem muss die "Genau hier"-Interpretin Videos der Teilnehmerinnen bewerten. Die Wahl zur "Miss Germany" gilt als ältester und bedeutendster Schönheitswettbewerb in Deutschland. Im vergangenen Jahr holte sich die Studentin Anahita Rehbein die Krone.

Sarah Lombardi bei der Remus Lifestyle Night 2018 in Palma de MallorcaFrederic Kern / Future Image
Sarah Lombardi bei der Remus Lifestyle Night 2018 in Palma de Mallorca
Sarah Lombardi auf einem Event im Heidepark SoltauBecher/WENN.com
Sarah Lombardi auf einem Event im Heidepark Soltau
Miss Germany 2018 Anahita RehbeinAEDT/WENN.com
Miss Germany 2018 Anahita Rehbein
Was haltet ihr von Sarahs neuem Job?859 Stimmen
444
Top, das passt super zu ihr!
415
Schwierig, ich sehe sie da so gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de