Sie ist immer top gestylt und gilt als makellose Beauty: Gwen Stefani (49) verzichtet auch beim Shoppen nie auf Make-up und ihre hell blondierten Haare sind längst zu ihrem Markenzeichen geworden. An der Seite ihrer großen Liebe Blake Shelton (42) zeigt sie sich auf dem Red Carpet verführerisch und formvollendet von Kopf bis Fuß. Umso erstaunlicher, dass die Sängerin plötzlich mit einem seltsamen roten Mal am Hals zu sehen ist!

Die platinblonden Haare fallen der 49-Jährigen in sanften Wellen über die Schulter, die Augen hat sie mit einem perfekten Lidstrich betont. Gwen ist mit ihrem ältesten Sohn Kingston (12) auf dem Weg in die Kirche. Mit stylisch manikürten und sehr langen Fingernägeln nimmt sie die Haare zur Seite und da ist es: Der Blick auf ihren Hals wird freigelegt und offenbart einen roten Fleck, der aussieht, als hätte die Ex-No-Doubt-Frontfrau einen Ausschlag oder eine allergische Reaktion, wie die Daily Mail berichtet.

Ihrem Lebenspartner Blake dürfte diese kleine Unperfektheit aber herzlich egal sein, denn er schwärmte erst kürzlich in einem Interview in der amerikanischen Today Show von Gwen: "Sie ist einfach all das, was man sich von einem Menschen erhofft. Das ist Gwen."

Gwen Stefani und Gavin Rossdale mit ihren Söhnen Zuma und Kingston
Getty Images
Gwen Stefani und Gavin Rossdale mit ihren Söhnen Zuma und Kingston
Gwen Stefani, Sängerin
Getty Images
Gwen Stefani, Sängerin
Gwen Stefani und Blake Shelton bei der Vanity Fair Oscar Party 2016
Getty Images
Gwen Stefani und Blake Shelton bei der Vanity Fair Oscar Party 2016
Seid ihr Fans von Gwen Stefani?344 Stimmen
249
Ja, ich liebe ihre Musik und ihren Style!
95
Nein, ihre Musik trifft nicht meinen Geschmack!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de