Sie haben es tatsächlich getan! Erst vor über einem halben Jahr waren die allerersten Turtel-Pics von Jennifer Lawrence (28) und Cooke Maroney aufgetaucht. Schon wenige Wochen, nachdem die Liebe der Schauspielerin und des Kunsthändlers öffentlich wurde, hatten die ersten Spekulationen um eine gemeinsame Wohnung die Runde gemacht. Dann folgte gestern Abend die nächste Hammer-Schlagzeile: Die Turteltauben sollen sich verlobt haben. Was zunächst nach einem süßen Gerücht aussah, wurde nun offiziell bestätigt!

Ein Freund der Verliebten brachte gestern Abend die Gerüchteküche zum Brodeln: Das Paar soll in einem Restaurant seine Verlobung gefeiert haben – im Mittelpunkt habe natürlich Jennifers Ring gestanden, der alle Blicke auf sich geogen haben soll. Und die anonyme Quelle erzählte offenbar die Wahrheit: Unter anderem gegenüber USA Today gab das Management des Hollywood-Stars bekannt: Ja, sie und ihr Freund Cooke sind verlobt!

Dass die 28-Jährige und ihr Liebster den nächsten Schritt wagen, kommt gar nicht so überraschend. Schon des Öfteren hatte die Leinwand-Beauty in den höchsten Tönen über die Beziehung geschwärmt. So sollen die zwei sogar schon über Nachwuchs sprechen. "Jennifer will unbedingt eine Familie mit Cooke gründen. Sie sagt, sie sei begeistert, weil sie weiß, sie werden die süßesten Babys haben", hatte neulich ein Insider InTouch verraten.

Jennifer Lawrence und Cooke Maroney in New York im Februar 2019Splash News
Jennifer Lawrence und Cooke Maroney in New York im Februar 2019
Jennifer Lawrence, SchauspielerinGetty Images
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
Jennifer Lawrence, SchauspielerinMonica Schipper/Getty Images for The Wing
Jennifer Lawrence, Schauspielerin
Überstürzen Jennifer und Cooke womöglich die Hochzeit?1465 Stimmen
914
Überhaupt nicht – sie sind eben füreinander gemacht.
551
Schon, sie kennen sich doch kaum.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de