Anzeige
Promiflash Logo
Nach Scheidungs-Verhandlung: Robert De Niro hatte Wut-AnfallGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Scheidungs-Verhandlung: Robert De Niro hatte Wut-Anfall

8. Feb. 2019, 16:51 - Hannah S.

Robert De Niro (75) ist völlig ausgeflippt! Im November vergangenen Jahres trennte sich der Hollywoodstar nach 30 Jahren Ehe von seiner Schauspielkollegin Grace Hightower (63). Robert hatte bereits 1999 die Scheidung beantragt, allerdings wurde sie nie vollzogen, weil sich beide wohl zwischenzeitlich wieder zusammenrauften. 2004 gaben sich die beiden sogar symbolisch erneut das Jawort. Seit Ende November ist allerdings alles aus bei den beiden und sie befinden sich mitten im Scheidungsprozess. Und das scheint den Schauspieler ganz schön auszuwühlen: Nach den Verhandlungen hatte Robert jetzt einen Wutanfall vor dem New Yorker Gerichtsgebäude!

Wie Page Six berichtet, war der "Taxi Driver"-Star vollkommen in Rage, als er vom gerichtlichen Termin kam. Vor dem Gerichtsgebäude habe er hektisch nach dem Fahrer gesucht, der ihn abholen sollte. Schließlich soll der 75-Jährige nach dem Handy gegriffen haben und sich lauthals bei seinem Chauffeur beschwert haben, nicht an der richtigen Stelle auf ihn zu warten. "Du bist nicht vor dem Gebäude! Du bist nicht da, wo du mich abgesetzt hast!", soll er ins Telefon gebrüllt haben und dabei von neugierigen Fotografen umzingelt worden sein.

Ein Video der NY Daily News zeigt einen Teil des Vorfalls und den aufgebracht telefonierenden 75-Jährigen. Auf Empfehlung seines Anwaltes sei er zurück ins Gerichtsgebäude geflüchtet und habe sich eine Zeitung vor das Gesicht gehalten, bis die Situation geklärt war.

Getty Images
Robert De Niro und Grace Hightower April 2018
Getty Images
Al Pacino und Robert De Niro
Getty Images
Robert De Niro und Grace Hightower, 2017
Glaubt ihr, dass der Scheidungsprozess Anlass für den Wutanfall gewesen sein könnte?287 Stimmen
268
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
19
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de