Für Lenny Kravitz (54) öffnen sich neue Gefühlswelten! Nicht immer lief es für den Musiker in Sachen Liebe optimal. Seine erste Ehe mit der Schauspielerin Lisa Bonet (51) scheiterte 1993 nach fünf Jahren, danach hatte er Beziehungen mit Sängerin Vanessa Paradis (46), Model Adriana Lima (37) und Schauspielerin Nicole Kidman (51) – doch keine dieser Liebschaften sollte halten. Der Grund: seine Verbindung mit der Musik. Doch nun ist er endlich bereit für eine Beziehung!

Er würde wirklich gerne die große Liebe finden, gesteht Lenny im Interview mit People. "Aber es ist schwierig für mich, weil ich meiner Kunst so verschrieben bin", erzählt der 54-Jährige. Rückblickend sagt er, dass er in den vielen vergangenen Beziehungen nicht sonderlich gut war. "Ich hatte viel zu lernen, aber ich fühle mich, als wäre ich an einem Punkt, an dem ich wirklich bereit dafür bin", sagt er heute und erklärt, er glaubt "daran, dass Dinge passieren, wenn man bereit dafür ist".

Bis heute ist Lennys erste Frau Lisa von immenser Bedeutung für den Sänger. Die beiden seien wie Bruder und Schwester – und mit Lisas Ehemann, Game of Thrones-Star Jason Momoa (39), versteht Lenny sich auch super. "Wir sind eine große Familie", sagt der US-Amerikaner und das sei "wunderschön".

Lenny Kravitz in New York 2012Jason Webber / Splash News
Lenny Kravitz in New York 2012
Zoe Kravitz, Lenny Kravitz und Lisa Bonet in Los Angeles 2016FayesVision/WENN.com
Zoe Kravitz, Lenny Kravitz und Lisa Bonet in Los Angeles 2016
Jason Momoa und Lenny KravitzInstagram / prideofgypsies
Jason Momoa und Lenny Kravitz
Hättet ihr gedacht, dass Lenny so sehr in seiner Arbeit aufgeht?229 Stimmen
214
Ja, er ist halt Vollblut-Musiker!
15
Nein, das hat mich überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de