Was drehen Michael Wendler (46) und seine neue Freundin Laura M. denn da? Seit der Schlagerstar seine Liebe zu der jungen Schülerin im Januar öffentlich gemacht hat, vergeht kein Tag, an dem die beiden nicht ein romantisches Pärchenselfie mit ihren Followern teilen. Seit sie sich nicht mehr verstecken müssen, werden sie nicht müde, fleißig Interviews zu geben. Und offenbar bahnt sich nun schon wieder ein neuer TV-Beitrag an: Fans entdeckten auf einem Schnappschuss von Laura und Michael ein kleines Mikrofon!

Auf besagtem Instagram-Foto küssen sich die 18-Jährige und ihr 28 Jahre älterer Partner vor einer sonnigen Strandkulisse. Doch die zärtliche Geste ist nicht das Hauptthema in den Kommentaren unter dem Pic: "Was soll das Mikrofon?", stellen sich zurecht viele User die Frage. Denn an Michaels Feinripp-Unterhemd klemmt tatsächlich ein kleines Mikro mit Windschutz-Puschel. Auch auf weiteren Bildern sind die Ansteckgeräte deutlich zu erkennen.

Doch was genau drehen Michael und seine blutjunge Herzdame? Viele Follower sind sich einig: Es muss sich um das bekannte Auswandererformat Goodbye Deutschland handeln – schließlich kündigte die brünette Beauty an, für Michael die Schule abbrechen zu wollen und zu ihm nach Florida zu ziehen. Aber was glaubt ihr: Drehen die beiden wirklich für die Auswanderer-Show? Stimmt ab.

Laura M. und Michael Wendler in Florida im Februar 2019Instagram / wendler.michael
Laura M. und Michael Wendler in Florida im Februar 2019
Michael Wendler und Laura M.Instagram / wendler.michael
Michael Wendler und Laura M.
Laura M. und Michael WendlerInstagram / wendler.michael
Laura M. und Michael Wendler
Was glaubt ihr: Drehen Laura und Michael wirklich für eine Auswanderer-Show?3973 Stimmen
1295
Nein, das ist bestimmt nur ein klassischer Interview-Dreh.
2678
Ja sicher, vielleicht bekommen die beiden ja sogar ihre eigene Sendung!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de