Gibt es etwa doch noch eine Liebes-Reunion bei Anne Wünsche (27) und Henning Merten? Die YouTube-Stars geben erst im Januar ihre Trennung bekannt – ein ziemlicher Schock für ihre Fans! Trotzdem hat ihre Community aber auf einmal wieder Hoffnung auf eine Versöhnung. Zunächst war Henning nämlich aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen – mittlerweile wohnen er und Anne aber wieder unter einem Dach!

Heißt das also, dass das Influencer-Pärchen wieder zusammen ist? Oder war das ganze Liebes-Aus sogar nur ein PR-Gag? Annes und Hennings neue Wohnsituation bringt die Gerüchteküche im Netz gerade heftig zum Brodeln. Die 27-Jährige muss ihre Follower allerdings enttäuschen. In einem YouTube-Video erklärt sie, dass Hennings Einzug ganz pragmatische Gründe hat: "Einfach auch alleine, weil er keine Wohnung hat, er hat keine Möbel, das ist alles hier. Die Kinder sind hier, die Hunde sind hier. Auch mit dem Auto. Dieser Cut hätte so einfach nicht funktioniert. Deswegen haben wir uns dazu entschieden, dass er erst mal wieder hier einzieht."

Ein Liebes-Comeback ist also in nächster Zeit nicht in Sicht. Die zweifachen Eltern leben nämlich trotz gemeinsamer Wohnung immer noch getrennt. "Ja, er wohnt hier, aber nein, er schläft nicht in meinem Bett. Sondern wir haben noch ein Gästezimmer und da schläft er auch drin", erklärt Anne.

Anne Wünsche und Henning Merten, NetzstarsYouTube / Anne Wünsche
Anne Wünsche und Henning Merten, Netzstars
Anne Wünsche, InfluencerinInstagram / grasreh91
Anne Wünsche, Influencerin
Anne Wünsche mit ihrem Ex HenningFacebook / Anne Wünsche
Anne Wünsche mit ihrem Ex Henning
Könnt ihr verstehen, dass Anne und Henning noch zusammenwohnen?1481 Stimmen
845
Ja, das ist wirklich praktischer so!
636
Nein, nach einer Trennung sollte es einen klaren Cut geben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de